/ / / Hedges L.260 ‘The Snuff’

Hedges L.260 ‘The Snuff’

(85 Kundenrezensionen)

5,99 

Der Klassiker aus England Hedges wurde ursprünglich gegen Erkältungen hergestellt: Eukalyptus und Menthol fegen durch die Nase.

Vorrätig

Bulk deal
Menge Rabatt Mengenpreis
10 - 29 5% 5,69 
30 + 10% 5,39 

GRATIS Versand bei Bestellungen über 50€!

  • Erledigt Zufriedenheit garantiert
  • Erledigt Problemlose Rückerstattungen
  • Erledigt Sichere Zahlungen
GARANTIERT SICHERE ZAHLUNG
Artikelnummer: SUK5401001 Kategorie:

Beschreibung

Historie:
Die Rezeptur vom Hedges L260 wurde im 18. Jahrhundert vom englischen Apotheker William Ross Hedges erfunden. Ursprünglich war der Hedges, der unter der Patentnummer L260 eingetragen wurde, als Mittel gegen Erkältungen gedacht.
Der Hedges Snuff ist ein typisch englischer „medicated“ Snuff, der in einer 20g Blechdose (Tin) auf den Markt kommt.
Geruch in der Dose:
Viel Menthol und Eucalyptus. Im Hintergrund irgendwo Tabakaromen … Vordergründig jedoch stark „medicated“.
Mentholfans werden begeistert sein …
Schnell ab damit in die Nase.

Geruch in der Nase:

Der Hedges ist von rötlich-brauner Farbe, relativ fein gemahlen und lässt sich hervorragend mit zwei Fingern aufschnupfen.
Sofort ist ein Eucalyptus-Mentholaroma – nicht nur zu vernehmen, sondern mit einer Mega-Präsenz im Mund-Rachenraum zu spüren. Der Hedges hat „Power“. Sofort ist die Nase frei!
Das anfängliche „Kribbeln“ legt sich nach einer halben Minute und schon wirken erfrischende ätherische Düfte von Menthol und Eukayptus gleichermaßen. Die Nase beginnt relativ schnell zu laufen, was für eine gute Qualität des Hedges Snuff spricht.
Der Hedges ist ein Original – Kult! Das merkt man auch beim Schnupfen, der Hedges such seines Gleichen, ist unverwechselbar, was sowohl die Menthol- als auch die Nikotinstärke betrifft.
Fazit:
Mehr „Wumms“ geht nicht.
Mentholfans sollten den Hedges unbedingt probieren! Schmeckt auch ohne Erkältung hervorragend, befreit bei Bedarf die Nase und macht wach! 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.040 kg

85 Bewertungen für Hedges L.260 ‘The Snuff’

  1. Jorge (Verifizierter Besitzer)

    Dagegen sieht die Gletscherprise alt aus. Dieser ist viel genialer aber nur mit der 2 Finger Methode genießbar.
    Schmeckt fast identisch zu McChrystals O&G. Also wem die 20 Gramm Packung zu groß ist sollte einfach mal die McChrytals O&G probieren die gibt es auch mit 3,5 Gramm. Tolles Zeugs und very medicated. Einer meiner Lieblinge.

  2. Lvkas (Verifizierter Besitzer)

    Gefällt mir absolut super. Lässt sich super aufschnupfen, man muss halt etwas vorsichtig sein. Die Mentholnote finde ich genau richtig, sie hält auch nicht zu lange an und wird dementsprechend nicht unangenehm.
    Top für jeden Tag und für mich der Snuff an dem sich die anderen messen lassen müssen.

  3. Matthias (Verifizierter Besitzer)

    So muss für mich ein Menthol-Snuff sein! Er soll die Nase frei machen, erfrischen, am besten länger anhaltend, er darf ruhig etwas stärker sein, aber nicht unangenehm. All das bringt “The Snuff” mit. Und neben dem frischen Menthol- und Eukalyptus-Aroma ist da noch etwas, das ich nicht definieren kann. Sind das die Tabak-Aromen, sind das ätherische Öle? Ich weiß es nicht, aber es ist unheimlich gut und macht ihn ganz besonders. Ich mag auch die Konsistenz, sie ist perfekt, nicht zu fein gemahlen, super gut zu schnupfen und er bleibt in der Nase. Eine wirklich tolle Rezeptur und ein toller Snuff, der es auf Anhieb in meine Top 5 geschafft hat.

  4. Sebastian (Verifizierter Besitzer)

    Der Geruch aus der Dose ist super.
    Kampfer im Vordergrund und eine Süße viel Eukalyptus und Menthol.

    In der Nase recht scharf. Auch die Nase fängt an zu laufen und nach einigem Nachpriesen schwillt die Naseschleimhaut an. Für mich besteht also kein Zweifel daran, dass hier zu viel Alkalyser verwendet wurden. Naja… sehr schade, dadurch wird er für mich unbrauchbar.

    Der Geschmack im Abgang offenbart außerdem ein käsiges Aroma, was mich auf Hefe schließen lässt und mir nicht gefällt.

    Naja… muss man mögen….mir gefällt daran nur das vordergründige Aroma und der erste Aromaschub nach dem Aufschnupfen, da mac he ich weitaus besseren Schnupfin dem Styl aus meinem eigenen Tabak für den Eigenbedarf.

  5. Alfred (Verifizierter Besitzer)

    Nun ja, einen Mentholbombe. Etwas weniger als der Extra Strong von Jaxon, aber dennoch viel, ebenso verhält es sich mit dem Eukalypthus, viel zu viel. Da finde ich den Pöchel – President um einiges besser. Als All Day Snuff für mich,ist der Hedges nicht zu gebrauchen. Er macht zwar die Nase frei, aber das ist auch schon alle…….Wäre Menthol und Eukalyptus merklich weniger, und wäre ein Hauch von Tabak dabei, wäre der Hedges bestimmt ein toller Snuff. Ich verstehe nicht wie er so viele gute Bewertungen bekommt, gibt es so viele Methol Junkies? Als angepriesener medicated Snuff, dachte ich der geht in die Richtung des Dr. Vereys von Samuel Gawith oder dem Super tollen A+S Menthol…..Doch da habe ich mich leider geirrt. Die eine Dose, und das war es dann mit dem Hedges. Schade.

  6. Toni (Verifizierter Besitzer)

    als Pfeifenraucher hatte ich mich bisher von mentholtabaken bzw “minzigen” aromen fern gehalten.habe gern toasted aromen, dunklen Tabak, auch Brasil etc. Habe den nordisch grün von Rosinski, Gleptscherprise und Bernard F probiert, raus kam immer ein “Bäh, weg damit.

    Aber der hier.. ich weiß nicht was anders ist, aber dieser Snuff ist genial. Tolle Konsistenz, fluffig, einfach zu schnupfen, macht die Nase komplett frei aber ohne jegliches brennen – pure leckere Frische. Und er bleibt eeeewig in der Nase.

    Der O&G von Mccrystal mag ich auch, aber der hält bei weitem nicht so lang an und schnupft sich nicht ganz so butterweich.

    einfach toller Schnupftabak.

  7. Sven (Verifizierter Besitzer)

    Sehr geiler Stoff mit für mich erträglicher Mentholisierung. Lässt sich gut aufschnupfen, Feuchtigkeit gefällt mir gut. Nikotin fühle ich auch. Alles in allem Top. Nicht umsonst hat er so viele Rezensionen. Nur zu empfehlen!

  8. Bepha (Verifizierter Besitzer)

    Dieser Snuff ist -mit der 2-Fingermethode- hervorragend aufzuschnupfen! Ich habs mit allen anderen Varianten versucht, aber so gehts am besten! Er ist zeitlos, wirklich köstlich, Konsistenz perfekt. Selten oder besser gesagt noch nie solch hochwertigen Snuff gehabt! Klare Kaufempfehlung! Klar, man muss Menthol mögen, aber dieser Snuff ist für mich bisher unerreicht. Hat mir jemand ähnlich grandiose Snuffs als Empfehlung? Ich dachte immer, die 20g-Dose reicht ewig. Weit gefehlt!

  9. Alias Zwirn (Verifizierter Besitzer)

    Ich nehme diesen ganz gern zwischendurch, wenn ich den Mc.Cristals O&G oder den 1869 gerade nicht am Platz (Schreibtisch) habe. Denn “TheSnuff” liegt immer da. Richtig, der geht nicht mit mir auf Tour — da nehme ich andere mit.

    Fein gemahlen, gute Konsistenz und ein rundes Duft-/Geschmackserlebnis, das kann er aber eindeutig bieten.

    Es ist ein sehr guter Snuff, keine Frage, aber für mich nicht der Snuff, wie der Name es besagen will.

    Tatsache ist, obwohl man die drei hier benannten durchaus in eine Liga stecken kann, dass dieser “The Snuff” bei mir nur den dritten Platz belegt. Daher die achtPunkte. Hätte ich nur diesen probiert, dann wären es zehn – so isset.

    Aber lasst es Euch gesagt sein: Den muss man probiert haben und sich eine eigene Meinung dazu bilden.

    Tabak: super feines, sofort präsentes Aroma und anders gewählt und gemischt als bei den anderen zwei erwähnten
    Menthol: sehr passend dosiert
    Im Vergleich mit dem Mc’C und dem Jaxon auf jeden Fall eigenständig und jederzeit eine Prise wert.
    Eigentlich macht es Freude, alle drei im Turnus zu schnupfen;-) – — wie se g’rad zur Hand sind:-)

    [hat Hedges nur diesen einen? —- die können doch auf jeden Fall auch guten Snuff] ?:-)

    Ansonsten, da ich das immer vegesse zu erwähnen: SnuffStore “The Store” 🙂

  10. Gerald (Verifizierter Besitzer)

    Über “The Snuff” wurde hier schon so viel geschrieben, dass klar sein sollte, was einen hier erwartet. Ich wurde nicht enttäuscht: Volle Menthol-Dröhnung und guter Nikotin-Kick. Eine Anmerkung aber doch: In der Produktbeschreibung stand: Feuchtigkeit Medium. Der Inhalt zumindest meiner Dose ist, obwohl original verschlossen und versiegelt, staubtrocken. Also langsam einatmen 😉

  11. Der Niederrheiner (Verifizierter Besitzer)

    Ein echter Mentholkracher, richtig toll.
    Leider verstopft selbst hier ein Nasenloch, hätte gedacht mit soviel Mentholpower muss das doch frei werden.
    Ich habe dieses Problem bei allen Snuffs und Schmalzern, einzig die von Samuel C. sind da eine Ausnahme und es gibt kein Problem.
    Da ich aber gerne schnupfe und vor allem abwechsungreich, nehme ich dieses kleine Problem gerne in Kauf

  12. Ralf U. (Verifizierter Besitzer)

    Für mich als Mentholfan, ein wirklich toller Snuff.
    Und für mich auch sehr gut schnupfbar.
    Da Prise ich auch gerne noch Mal nach um das irre Aroma noch etwas in die Länge zu ziehen ?
    Ich denke der Name sagt alles, vllt “der” Mentholsnupf

  13. Thorsten Gerlach (Verifizierter Besitzer)

    Ich nutze diesen Snuff seit einigen Jahren und finde immer wieder auf das Neue begeistert .
    Ein Schnupftabak der etwas für alle Sinne ist und einfach nur Spaß macht.
    Meiner Meinung nach sollten Anfänger mit einer kleineren Brise anfangen,weil er schon eine gewisse Stärke hat.

  14. Mario (Verifizierter Besitzer)

    Als Menthol Fan kann ich nur sagen: Dieser Snuff hat es in sich und ist das was ich schon lange gesucht habe. Eine absolute kaufempfehlung! Mehr Menthol geht nicht.

  15. Burkhardt Gorissen (Verifizierter Besitzer)

    Ich bin auch Stammkunde und habe gerade wieder meinen Favoriten „Hedges The Snuff“ bestellt. Wie immer superschnelle Lieferung. Alle Dosen waren einwandfrei verpackt, frische Ware. Sehr gut. Vielen Dank!

  16. Sebastian (Verifizierter Besitzer)

    Einer meiner absoluten Favoriten! Erste Dose bald schon leer, aber der kommt wieder keine Frage. Es ist jedes mal wieder ein Abenteuer wenn man ihn vorsichtig schnupft. Die frische und der Menthol Kick begeistert jedes mal aufs neue, es erinnert fast ein bisschen an einen frischen Sauna Aufguss, nur das man hier sogar noch Tabakaromen raus schnuppern kann. Morgens zum Kaffee auch ein super Wachmacher.

  17. Joseph (Verifizierter Besitzer)

    Von der heutigen Lieferung vom Snuffstore der Beste Schnupftabak. Die guten Bewertungen bzgl. des Menthols sind nicht übertrieben! Haut gut rein, macht die Nase lange frei und lässt sich gut aufschnupfen. Im Rachen ist er mild.
    Er ist mein erster englischer Snuff und ich bin überrascht, wie fein er gemahlen ist. Das macht ihn im Gebrauch etwas messy.

  18. Norbert Bandurski (Verifizierter Besitzer)

    Aber Vorsicht!!!

  19. willy (Verifizierter Besitzer)

    Dieser Stoff ist sicher nichts für Anfänger; der haut richtig rein, selbst in Phasen der Anspannung und Arbeitsbelastung erweckt er alle “Geister”, die der Mensch so braucht zum Denken. Ohne Taschentücher zur Hand würde ich ihn nicht benutzen.

  20. Flo (Verifizierter Besitzer)

    Sehr, sehr viel Menthol, Eukalyptus, Kampher. Da gehen wirklich nur ganz kleine Prisen, vorzugsweise vor dem Schneuzen nach einem mentholfreien Tabak, als Putzer. Befriedigt mich durch die stark limitierte Prisengröße nicht. Kriegt trotzdem 8 Punkte, weil er wahrhaftig eine Wohltat bei Erkältung und Grippe darstellt.
    Ist gut, aber mein liebster Mentholsnuff bleibt der McCraig von Pöschl.

  21. Uwe (Verifizierter Besitzer)

    Für mich keine Alttags Snuff, da zu viel Eukalypthus. Ich dachte bei medicated geht der so in Richtung Dr. Vereys von SG, dem ist aber nicht so, schade. Daher wird es beim einmaligen probieren bleiben. Ich gebe eine neutrale Bewertung mit 2,5 Sternen. Da bleibe ich doch lieber bei meinem Nr.1 Snuff dem Kloster Andechs

  22. jayjay (Verifizierter Besitzer)

    Einfach gut und unverwechselbar. Muss man probiert haben. “Flauschiger” Mentholkick, der bei richtiger Dosierung nicht reizt oder brennt.

  23. Matthias K. (Verifizierter Besitzer)

    Als ich den Hedges l260 von der Versiegelung befreite, breitete sich direkt ein intensiver Eukalyptusduft aus, sehr schön, da kam direkt Freude auf!
    Dieser Tabak ist sehr fluffig und sehr angenehm in der Nase, direkt steigt Eukalyptus auf und entfaltet sich erfreulich im Riechkolben.
    Als zweite Aromakomponente-so kommt es mir vor-ist Weizenkaffee wahrzunehmen, das war es auch schon an Aromen, hier ist weniger definitiv mehr.
    Der Hedges l260 bekommt von mir eine volle Punktzahl und wird definitiv öfters bestellt! Einfach herrlich, diese Fluffigkeit!

  24. Steffen (Verifizierter Besitzer)

    …oder wie es bei den Angelsachsen heißt: “THE SNUFF”. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen bzw. schreiben.

  25. Heinz (Verifizierter Besitzer)

    Immer wieder.

  26. howdy (Verifizierter Besitzer)

    Sie backen Kuchen mit Bohnen drin, hatten Kampfflugzeuge aus Holz, können kein Fußball spielen, bauen schlechte Autos, können kein Bier brauen, die Kneipen schließen um 23:00 Uhr, ein Tiefdruckgebiet ist bei denen Schönwetterlage………… Aber Snuffs, das können sie!!!!!
    Nach diversen Mc Chrystals und Wilson of Sharrow (von denen ich allesamt begeistert war) wurde ich auf Hedges aufmerksam. viele 5 Sterne Bewertungen , nur ein Tabak im Sortiment????
    Musste ich mir bestellen. Erst dachte ich, Kacke 20 g das ist zuviel. Ich mag die 3,5er von Mc Chrystal,kann man öfter mal wechseln ohne das der Tabak alt wird.
    Jetzt habe ich bedenken das 20g ganz schön knapp werden können. Ein unbeschreiblich herrlicher Geschmack.
    Viele sagen Menthol ist Menthol, VON WEGEN.
    Absolute Kaufempfehlung, auch für Anfänger. Da dieser sehr gelungene Brite leicht feucht ist und nicht gleich bis an die hintere Schädelinnenwand fliegt. (wie z.B. mc Chrystal)
    Ich persönlich finde ihn nicht zu stark und einfach nur Genial!!!!
    Hail to England

  27. Klostermayer (Verifizierter Besitzer)

    Immer sehr schnelle Lieferung. Danke

  28. Klostermayer (Verifizierter Besitzer)

    Absolut fein. Es reicht schon an der Dose zu riechen.

  29. Frank (Verifizierter Besitzer)

    Einzigartig , genial.
    Ich habe viele snuffs probiert. Das hier ist Spitzenklasse. Sowohl was den Geruch als auch das nikotin angeht. Super zu schnupfen . Macht alles frei. Geht fast immer . Jeder der nur annähernd auf menthol steht muss diesen snuff probiert haben

  30. Thomas (Verifizierter Besitzer)

    Aktuell der beste Snuff auf meinem Tisch… ebenbürtig mit zwei Rosinskis, die jedoch einen ganz anderen Geschmack haben.
    Der Hedges ist ein Hammer, der sich nicht nur auf massig (und dennoch ausgewogen) Menthol beschränkt. Da ist viel Tabakgeschmack dabei, insgesamt sehr komplex aber… ohne viel Worte… einfach Hammer!!!
    Obwohl er sehr pulverig ist lässt er sich prima portionieren (Achtung, kleine Prisen!) und Aufschnupfen. Tabak, Menthol und alles was darin gut ist entfaltet sich da wo es soll und hält auch lange an (10 Minuten locker). Er schlägt nicht bis zum Rachen durch und die Schädeldecke bleibt im Gegensatz zu manch anderen ganz 🙂
    Der O&G von Mc Chrystals ist ein Feuerwerk, kurz und geil… der Hedges wie guter Sex, lang und geil.
    Der wird wieder gekauft und den empfehle ich sehr gerne weiter…!

  31. Martin (Verifizierter Besitzer)

    Der Tabak erfrischt sehr schön und macht die Nase frei. Aber mittlerweile schmeckt er weniger nach Menthol und mehr nach Tabak. Das ist zwar nicht schlecht, aber die Rezeptur wurde definitiv verändert. Vielleicht aufgrund der TPD2. Mittlerweile ist der Wilsons Super Menthol besser.

  32. Thomas (Verifizierter Besitzer)

    Den Hedges L.260 “The Snuff” habe ich jahrelang ausschließlich konsumiert – er hat mich an meine Zeit in England erinnert und war der qualitativ beste Snuff, den ich jemals probiert habe.
    Allerdings wurde der Produktionsort im letzten August durch den Hersteller verlegt und meiner Meinung nach hat die Qualität darunter gelitten. Der Snuff ist noch immer “gut” – aber nicht mehr so herausragend, wie er früher war… Das ist natürlich nicht die Schuld des Snuffstores, jedoch würde ich den Hedges nun nicht mehr bedenkenlos als besten medicated Snuff empfehlen.

  33. Sebastian (Verifizierter Besitzer)

    Perfekt abgerundete frische nach altem apothekenrezept.
    Diesen snuff kann man mit auf die einsame Insel nehmen wenn man nur einen schnupftabak zur auswahl hätte
    Hat medizinische qualitäten.
    Super zum mischen wenn man viel frische mit relativ wenig beimengung erreichen möchte.
    Enhält kampfer das kann manchen auf dauer zu stark sein wer eine sehr ähnliche kampferlose alternative wünscht ist mit kampferlosem mccrystals original gut bedient sowie wilson&sharrows s.m 500 (kaum nikotin).
    Ich glaube man kann mit sicherheit sagen wer den hedges nicht ausprobiert verpasst etwas in der welt des snuffs

  34. Andy (Verifizierter Besitzer)

    Ich frage mich gerade selbst ob ich süchtig nach dem Hedges bin. Der geilste Snuff ever… Probieren!

  35. Johnny (Verifizierter Besitzer)

    Ich hab schon viele snuffs probiert , es gibt viele gute aber “the snuff” ist was besonderes .. er ist richtig menthol reich und Nikotin stark.. er brennt nicht im Rachen er geht butterweich runter .. also für die nicht so an Nikotin gewöhnt sind bissl kleinere pinchs zu sich nehmen .. aber alles in einem man kann ihn nur weiter empfehlen es gibt’s nichts schlechtes über ihn zu sagen..

  36. Thorsten Ottenjann (Verifizierter Besitzer)

    Ich habe mir diesen Snuff auf Verdacht und Aufgrund der guten Bewertungen mal mitbestellt und ich muss sagen ich bin nicht enttäuscht worden. Abslolut empfehlenswert!
    Schon beim Öffnen der Dose kommt einem ein schöner Eukalyptus Duft entgegen.
    Beim Aufschnuppern bekommt man sofort einen richtigen Menthol/Eukalyptus Frischekick und die ganze Nase ist erstmal frei. Im Abgang dann ein schönes Tabakarma.
    Kann trotz seiner Feinheit recht gut geschnupft werden da er eine passende Feuchte hat. Er geht auch beim vorsichtigen Aufschnuppern nicht gleich bis in den Rachen.
    Bei mir gehört er ab sofort zum festen Bestandteil meiner Auswahl.
    Übrigens die Lieferung hier bei Snuffstore wieder sehr schnell und zuverlässig!

  37. Flo (Verifizierter Besitzer)

    Nicht umsonst ein Shadow Medicated! => Mehr Menthol passt in einen Schnupftabak nicht rein – ich finde der übertrifft, beim Thema Menthol, alles andere was ich so an Schnupftabaken kenne bei weitem! Darum: VORSICHTIG AUFSCHNUPFEN!

    Ziemlich feiner Mahlgrad, passt aber zu diesem Tabak ausgezeichnet! Wirklich interessant wird er m.E.n. erst nach kurzer Zeit wenn sich die Mentholnote verflüchtigt, dann wird er nämlich, trotz des Mahlgrades und der relativen Trockenheit, plötzlich sehr tabakig und lässt eine schöne und frische Note in der Nase zurück => ich finde ihn Weltklasse!

  38. Josef Goebbels 2 (Verifizierter Besitzer)

    Sehr gut

  39. Johannes (Verifizierter Besitzer)

    Kennengelernt in England in einem kleinen Pub.. mittlerweile ist er festerbestandteil unseres Vereins. Ca 60 Dosen gingen schon durch diverse Nasen 🙂

  40. seifenprinz (Verifizierter Besitzer)

    sehr lecker das aroma, macht man die augen zu, dann denkt man an einen frischen see gang auf dem schiff und meint man, das man das meer schmecken kann, zum entspannen ist der snuff im winter perfekt, und ist mal die nase zu, dann hilft dieser snuff, die nase frei zu machen, einfach ein wenig snuff in die nase auf nehmen und ein paar sekunden ca: 30 sekunden die nase zu halten, dann langsam ein und ausathmen, dann sollte die nase wieder freier sein als vorher. bei mir hats gewirkt.

  41. Steffen (Verifizierter Besitzer)

    Hab schon einiges probiert aber dieser snuff ist mit Abstand der beste!!! Frisch und fährt mit voller Wucht in die Nase ein. Kann man nur empfehlen.

  42. Christoph (Verifizierter Besitzer)

    ♫..♥..♪. blitzschneller Versand♫..♥…♪.alles picobello ♫..♥..♪.vielen Dank! .♥.

  43. Ulrik (Verifizierter Besitzer)

    also der Snuff ist der Hammer in Sache Frische. Fein gemahlen mit einem nicht zu kräftigen Tabak macht er viel Spass wenn man sich den Frische Kick geben will. Vergleichbares in Sachen Frische habe ich noch nicht probiert. Leider gibt es den Snuff nur in der 20g Packung.

  44. André (Verifizierter Besitzer)

    Heute kam mein Päckchen vom Snuffstore…! Gestern bestellt, heute da. Super!
    Der Hedges L.260
    Zuerstmal: Ich hatte den L.260 vor so ca. 15 Jahren mal. Da hatte ich ihn als scheußliches, staubtrockenes, scharfes Pulver in erinnerung. Kurz: Als Dreck! Aber jeder Tabak verdient eine 2. Chance finde ich. :exclaim:
    Der kommt in der 20 Gramm Tin daher, mit schönem schlichten Logo. Der große Warnhinweis macht das schöne Logo kaputt. Aber der Inhalt zählt ja!
    Geruch von außen: Heftig! Menthol und äterische Öle. Das ganze Päckchen roch nach ihm, obwohl er eingeschweißt kam.
    Optik des Tabaks: Schön gleichmäßig, fein, mittelbraun und vorallem war er mittelfeucht (wichtig für mich).
    Also ran an den Feind. Erstmal zwei Minihäufchen rausgeschaufelt und vorsichtig reingesaugt. Dabei natürlich was verschüttet, weil die/das Tin voll ist bis zum Rand.
    Geschmack: Joa leck mii am Oarsch! Sowas frisches hab ich noch nie im Zinken gehabt. Voll die Mentholbombe. Die Nase ist SOFORT frei. Herrlich frisch. Eukalyptus und Minze kommt nach dem der erste Menthol verflogen ist. Ich finde ihn auch nicht sonderlich scharf. Bei dem stimmt alles. Einwandfrei, bin echt begeistert!!! :dh Die Angst das er zu fein ist unbegründet, weil er relativ feucht ist und eben nicht in den Hals fliegt. Der ist seine knapp 6€ wert. Einer herrliche Mischung.
    Er kriegt die vollen 10 Punkte von mir. Anfänger sollten ihn aber mit Respekt behandeln, weil er doch deftig einfährt. 😀
    Jetzt ist klar das die Dose von vor 15 Jahren dann total überlagert war.
    Klare Empfehlung, wer kein Menthol mag oder verträgt: Pfoten weg!
    Schade das es ihn nicht in kleineren Tins gibt.

  45. Rudolf (Verifizierter Besitzer)

    Hallo, ich habe mein Leben lang nie geraucht. Tabakdüfte liebte ich nur durch Pfeifen und Zigarren, die man in meiner Umgebung rauchte.
    Vor eineinhalb Jahren hat mir ein Freund bei einem Besuch in England diesen Hedges zum Versuchen gegeben. Nach dem Treffen mit ihm bin ich sofort ins Geschäft gegangen und habe mir diesen Snuff gekauft. Auch wenn ich dachte, Menthol ist ja gar nicht meins, der Snuff von Hedges ist der Hammer. Ansonsten bevorzuge ich reine Tabakdüfte, aber der hier ist einfach grossartig!

  46. Lukas (Verifizierter Besitzer)

    Der weitaus beste Schnupftaback den ich je probiert habe. Wir haben viele Sorten probiert und per Zufall, war auch eine Hedgesdose dabei, seit dem schnupfen wir nur noch Ihn “The Snuff”!!!! Der Favorit von meinem Kumpel und mir, einfach nur stark, mit viel Menthol und einer leichten Gewürznote;

  47. Klaus (Verifizierter Besitzer)

    Zwischen schlecht und sehr gut kann die Bewertung nur “sehr gut” sein. Das ist schon bemerkenswertes Zeug, truly not for the faint hearted, wie der Schotte sagen würde. Maximaler Effekt, ebensoviel Nikotin. Ich mußte laut lachen beim ersten Probieren! Empfehlung!

  48. Jennifer (Verifizierter Besitzer)

    ausgepackt – geschnupft – verliebt
    Sehr toller feiner snuff, der aber durch die feuchte nicht gleich dem Rachen guten Tag sagt. Macht die Nase schön frei ohne einem den Schädel wegzupusten. Selbst im Rachen merkt man was von der frische (ohne das er da hingeflogen ist). Nach der ersten frische breitet sich ein sehr schönes Eukalyptus aroma aus was dann langsam zu Tabak wechselt..

    Sehr schön, sehr schön könnte mein neuer Alltagssnuff werden

  49. Tim (Verifizierter Besitzer)

    Mir persönlich fast etwas zu heftig. Trotzdem, oder gerade deswegen, immer einen Einkauf wert!

  50. Stefan Josef (Verifizierter Besitzer)

    Diesen Tabak habe ich mal in England gekauft und wer Menthol mag,dem sei gesagt:mehr Menthol gibt’s nicht. Ob man diesen Tabak als “Dauersnuff” verwendet ist natürlich Geschmackssache-ich kann ihn nur hin und wieder genießen und dann auch nur in vorsichtig dosierten Mengen,denn THE SNUFF treibt mir sonst wahre Tränenschleier in die Augen. Für Mentholfans absolut die Krönung.Nicht ganz mein Fall,aber die Qualität steht außer Frage,daher 4 Sterne.

  51. Christian (Verifizierter Besitzer)

    Wow! Starkes Menthol/Eukalyptus Aroma.. “DER” Engländer schlechthin… Wer Menthol und feinen Tabak mag sollte ihn bestellen. Mein Favorite. Stärker als McC. Konsistenz ähnlich. Vielleicht ein Grad feiner. Mag die Nase und alles drumherum frei und verwöhnt danach mit mildem aber sattem Tabakaroma.

  52. Andreas (Verifizierter Besitzer)

    ohne viele Worte – ein King, der in jedes Sortiment gehört!

  53. Sebastian (Verifizierter Besitzer)

    Was für ein geiles Zeug!! Der Hedges ist derzeit mein Lieblingssnuff. Diese Aromenvielfalt ist toll. Es macht einfach Laune, diesen recht fein gemahlenen und feuchten Tabak zu schnupfen. Lecki lecki lecki sag ich da nur 😉

  54. Thomas (Verifizierter Besitzer)

    Ich bin eigentlich kein Freund mentholhaltiger Tabake, dieser hier sagt mir aber uneingeschränkt zu. Das Aroma geht weit über Menthol hinaus und der Tabak ist sehr verträglich und als Alltagssnuff brauchbar.

  55. Vitali (Verifizierter Besitzer)

    Super Tabak! Mahlgrad nicht zu fein, top Geschmack. Auch ziemlich Nikotinreich, hat mir wirklich geholfen mit dem Rauchen aufzuhören. Zum Dauergebrauch zu empfehlen, meine persönliche nummer eins. Auch das Preis- Leistungsverhältnis ist gut.

  56. Heinz (Verifizierter Besitzer)

    Ich habe ja schon viele probiert,aber das ist einer davon,der absolut in die Königsklasse gehört!

  57. Thomas (Verifizierter Besitzer)

    Habe hier ja schon einmal meine Begeisterung für den Hedges kund getan. Er bekommt von mir auch immer noch volle Punktzahl und
    ist seit über einem Jahr mein “All-day-snuff”.
    Nur noch ein Hinweis: Austrocknen schadet dem Hedges deutlich. Ich packe mir immer eine Wochenration ein, den Rest mit viel
    Folie umwickelt wieder in den Schrank. Eine 10g Dose wäre deshalb wünschenswert. Aber vieleicht wäre dann dieses Top Preis-Leistungs Verhältniss nicht möglich…

  58. Sebastian (Verifizierter Besitzer)

    Klee, Minze, Menthol, Eukalyptus, Zitrone… Ich schmecke immer wieder etwas neues in diesem Snuff. Dabei nach jedem Genuß einfach rundum zufrieden und glücklich. Mein Snuffbewusstsein wurde erweitert.

  59. Peter (Verifizierter Besitzer)

    Kann mich den anderen Meinungen nur anschließen, meines Erachtens mit MCC der beste Menthol Snuff. Vom Preis-Leistungs-Verhältnis dem Zweiteren aber haushoch überlegen. Daumen hoch, ab jetzt everyday!

  60. Jo (Verifizierter Besitzer)

    Dieser Snuff ist mit Abstand das Beste was auf dem Markt ist. Super Aroma und problemlos zu snuffen. Der macht *süchtig*,da können sich die anderen Engländer ne Scheibe abschneiden.

    Gruß Jo

  61. Allan (Verifizierter Besitzer)

    Preis-Leistung? HERVORRAGEND!
    Diese akkurat abgestimmte Mischung von Menthol und Zitrone ist mir noch nie untergekommen und hat sofort überzeugt.
    Der Snuff kriecht nicht den Rachen herab..und falls doch so spürt man es nicht! Kein scharfes Kratzen im Hals. Das soll nicht zuletzt an der traumhaften Konsistenz liegen.
    Einsteiger sollten allerdings vorsichtig sein: schon eine Stecknadelkopfgroße Portion sprengt die Nase förmlich frei, daher sollte man sparsam mit der Dosierung sein 🙂

    Diesen Snuff sollte man definitiv wenigstens einmal probiert haben.
    Ganz klar volle Punktzahl!

  62. Martin (Verifizierter Besitzer)

    Hier handelt es sich um einen wirklich, wirklich tollen Snuff. Ihr wollte eine freie Nase haben? Kein Problem: einfach etwas von Hedges’ “The Snuff” in die Nase schupfen und schon könnt ihr wieder perfekt durchatmen. Anfänger sollen wegen der feinen Konsistenz etwas vorsichtig sein, diese ist jedoch bei weitem noch nicht so fein wie die Snuffs der Marke Toque. Noch zwei- oder dreimaligem Versuchen sollte eigentlich niemand Probleme haben mit diesem sehr mentholhaltigen Snuff, der in jeder Hinsicht – so auch im Preis – überzeugen kann! Kaufempfehlung und zwar uneingeschränkt!

  63. Thomas (Verifizierter Besitzer)

    Wahnsinn! Endlich hab ich DEN Mentholsnuff gefunden.

    Bestätige gerne die Bewertungen meiner Vorredner und möchte nur noch ergänzen, dass dies bis jetzt der einzige englische Snuff ist, den ich nur in die Nase und nicht in die Lunge bekomme!

  64. HN (Verifizierter Besitzer)

    Einfach nur der Göttliche menthol snuff^^ Der kricht jede nase wieder frei!! besser wie die inhalierstifte aus der Apotheke. Schmeckt für mich nach ner mischung aus menthol / eukalyptus / und iwie zitrus. Auf dauer zu stark aber für ab und an richtig nice to have!

  65. Bastian (Verifizierter Besitzer)

    ich habe mich für diesen snuff entschieden da er sehr gute bewertungen hat und ich englische schnupftabake sehr gerne mag ! zudem ist er ja nicht besonders teuer für eine englische mischung . die lieferung was (wie immer) schnell da (4 tage ) und die snuffs alle gut verpackt.die dose ist edel und im typisch englschen stil.obwohl der snuff eingepackt war riecht man chon vorher einen starken mentolgeruch.wenn man die dose öffnet haut einen das metol fast um 🙂 . man denkt also dieser snuff ist exrem stark. aber achtung:die dose ist randvoll und es kan bei unvorsicht ein teil rausfallen (aber nciht viel).wenn man den snuff dann aufschnuppert verbreitet sich ein unglabliches metol:ncihdas gewöhnliche metol wie wir es vno der gletscherprise gewohnt sihc sondern ein mentol das in richtung vom kensington snuff geht blos für meinen geschmack vlt NOCh stärker.der tabak ist auch nicht verachtenswert man spürt ihn beim scnupen nicht sofort aber kurze zeit später erbreitet sich ei sehr angenehmens tabakfundament das von sehr hochwertigen tabaksorten zeugt. ausserdem ist es ein typisch englischer snuff und daher ist er auch stark medicated ncoh stärkr als Mcc original and genuine.insgesamz ist das aroma auch dem Mcc ähnlich nur noch stärker und mehr medicated.die wirkungen dieses snuffes sind auch besonders:er fliegt weder in den rachen noch reize er die nase sondern ist eine erhabene erfrischung! zudem macht er die nase frei wie kein anderer und sein aroma hält aufgrun des strken mentols ewig !von der konsistenz her ist er für einen englischen tabak normal fein und feucht-genau richtig!man kann ihn daher auc sehr gut schnupfen und er geht nie in den rachen!vom pries her ist er wirklcih spottbillig:4,95 für eine bessere version des Mcc (der viel teurer ist) und die dose enthält auch ncoh25g ! für den alltag ist er eindeutig aber (mir zumindest)zu stark man sollte ihn in der woche so 5 mal schnupfen weil er soll etwas besonderes bleiben !besonders gut ist er als erfrischung geeignet oder auch als reines genussmittel. als erfahrener schnupfer (der schon so 50 verschiedene sorten durchgekostet hat 😀 ) kann cih sagen das er für anfänger zu stark ist:der haut sogar mcih noch um 😀 . trotzdem sollte man ihn scih zulegen auch als anfänger aber dan halt nicht zu viel nehmen weil das kann nach hinten losgehen.cih finde er ist für freunde englischer schnupftabaks ein must-have und wird auch jdem der sich mit englischen mischungen aukennt sehr gut gefalen!fazit:dieser tabak hat eine note 1 mit 5 sternen verdient : für so einen preis so einen aussergewöhnlichen englischen schnupftabak zu erhalten ist einfach unglaublich. für mich ist er ein (ab jetzt)unentberbarer tabak der auch in meiner samlung zu den besten 5 gehört!ich werde mich auf jede fall öfters diesem tabak als bester mentolschnupftabak aller zeiten ab jetzt öfters widmen und ichn bei jeder bestellung mitkaufen 🙂 ! 5 sterne sind 90 prozent zu wenig 😉 dieser tabak ist einfach genial!

  66. Peter (Verifizierter Besitzer)

    Eine sehr gelungene Komposition: Die Konsistenz ist gerade richtig. Der Tabak lässt sich gut portionieren, die Feuchtigkeit ist gut bemessen, der Tabak bleibt in der Nase und zieht nicht in den Hals. Eine kleine Portion macht sofort frisch und die Nase frei. Der Mentholgehalt ist stark. Hinzukommt ein leicht zitronige Note. Für den täglichen Gebrauch gut geeignet.

  67. friedrich (Verifizierter Besitzer)

    The Snuff!

    So wie ein Snuff sein soll: er ist recht fein, liegt gut in der Nase, ist dunkelbräunlich starkes Mentholaroma und für einen Snuff auch recht Nikotinstark. Er macht die Nase frei wie kein Anderer. Prinzipiel ist er nichts besonderes, denn er ist das, was andere Snuffs sein wollen. Er scheint das Vorbild von vielen Snuffs zu sein. Der Snuff schlechthin. Man sollte ihn kennen. Für einen Snuff für jeden Tag ist er allerdings zu einseitig.

  68. Julian (Verifizierter Besitzer)

    Mit dem Mc Chrystal und dem Hedges habe ich meine 2 Lieblingssnuffs gefunden. Der Hedges überzeugt durch sein feines kräftiges Eucalyptus Aroma, das man lange in der Nase hatt. Nach einiger Zeit kommt dann das sehr weiche Tabakaroma durch. Ein sehr feiner und gelungener Snuff der niemals ausgehen darf. Danke Hedges für dieses Schnupftabakmeisterwerk.

  69. Jörg (Verifizierter Besitzer)

    Ich kann mich meinen Vorschreibern nur anschliessen. Uneingeschränkt empfehlenswert. Ein sehr gelungener Tabak, der alle ansprüche der gehobenen Klasse absolut erfüllt. Genial und bestimmt öfter dabei, obwohl man mit der Dose etliche Zeit auskommen sollte.

  70. Tobias (Verifizierter Besitzer)

    Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Dieser Snuff ist einfach…WAHNSINN!
    Sehr gute Schnupfeigenschafen, nicht zu fein, nicht zu grob. Ein schön kühlendes Gefühl in der Nase, mit starken Eukalyptus Aroma, aber immer ein “weiches” Tabakaroma im Hintergrund. Sobald einmal der Eukalyptuskick verflogen ist (was ziemlich lange dauert(und das ist auch gut so)) hat man immernoch diesen schönen, guten Tabakgeschmack in der Nase. Wirklich ein toller Snuff, dem man nicht so leicht Konkurenz machen kann.

    Nach langer Suche meine Nummer 1 unter den Snuffs! 🙂

    Fazit:
    KAUFEN! KAUFEN! KAUFEN!
    Aber mit der Gefahr, dass ihr eure alten Snuffs dann nicht mehr wollt :).

    10 von 5 Sternen!!

  71. Michael (Verifizierter Besitzer)

    Wow ,der haut rein . Sehr stark mentholisiert . Verkrafte von den echt nur kleinste Mengen . Er ist angenehm kühl in der Nase . Kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen . Würde die Prise zu groß macht sich bei mir ein Nachteil bemerkbar .Bei mir entsteht dann ein ganz fieser metallischer Geschmack , sicher stagnieren da schon die Rezeptoren von dieser Mentholbombe . In kleinsten Prisen 1a !!!

  72. Tobias (Verifizierter Besitzer)

    JAA! Was für ein guter Snuff! Ganz ähnlich dem Mac C Original, alledings noch eine Spur mehr Eukalyptus, wie der “JIP”, nur mit besseren Schnupfeigenschafen. Läss sich ganz einfach schnupfen, geht nicht zu tief rein, kratzt nicht im Rachen, verteilt sich sehr gut in der Nasenhöhle.

    Was für eine Geschmacksbombe, das ganze Gesicht ist Eukalyptus :-), dann im Nachklang feiner, dezenter Tabakgeschmack mit Citrusaromen gepaart. Lang anhaltender frischer Duft, besser KANN ein Snuff nicht sein.

  73. Patrick (Verifizierter Besitzer)

    Dieser Snuff ist für mich einfach der Beste!!. ER hat einen ordentlichen Geschmack der sich sehr gut in der Nase entfaltet.Eine ordentliche prtion Menthol sorgt in der Nase Freiluft. bei der Handrücken Methode sollte man aufpassen das man nicht zu viel auf einmal in die Nase saugt, denn dass sorgt für Pipi in den Augen. Für ist das der alltägliche Snuff den ich immer dabei habe. Wer starke Menthol Snuffs mag macht hier nichts falsch einfach genial das zeug. Von mir daher 5 Sterne!!!

  74. Michael (Verifizierter Besitzer)

    Dieser ist doch mit Liebe zu Detail erstellt worden, einfach genial das Zeug.
    Er ist stark Mentholisiert aber er brennt nicht er kühlt eher seine Stärke aus, den er ist schön ölig feucht und damit schmeichelnd für die Nase.
    Nehme ihn mit der 2 Fingermethode aus der Dose etwa eine Messerspitze pro Nasenloch und es kommt ein Duft nach ätherischen Ölen die bis in die Lunge sich ziehen, man ist sofort hellwach wenn man nach 10min. eine zweite Prise hinterher nimmt die ballert dann erstmal so richtig rein. Der Hedges hält sehr lange an mit zwei Prisen in 10 min. ohne schnäutzen kann es bis zu 45min. werden, einfach genial.
    Wäre da jetzt noch der tabakige Abgang wie beim MC Royal wäre er meine neue Nr. 1 geworden, da her ist er jetzt meine neue Nr.2 und löst den Packard´s Club Snuff ab!
    Ist er zu Stark bis Du zu schwach! (im wahrsten Sinne des Wortes)
    Von mir *****+ Sterne

  75. Martin (Verifizierter Besitzer)

    Als erste Prise des Tages in eine leere Nase mir persönlich zu heftig wegen dem kräftigem Menthol. Aber nach einem Schmaltzler eine schöne Erfrischung mit sauberen, nicht zu intensiven Aromen. Das ist mein Snuff für den ganzen Tag in der Hosentasche. Spannend finde ich, daß die Aromen irgendwie immer unterschiedlich im Vordergrund sind.
    Das rockt in der Nase.

  76. Ralf (Verifizierter Besitzer)

    Die große Dose hat was, auch wenn man als Gelegenheitsschnupfer recht mutlos vor dieser “Trommel” steht. Unfallfreies Schnupfen ist aus dem Teil sowieso nicht möglich, also habe ich mir eine nachfüllbare Dose mit Schiebeöffnung gleich mitbestellt. Zum Geschmack: viel Menthol, vermutlich mit etwas Eukalyptus oder Minze?, geht in Richtung Red Bull von Pöschl, auch wenn der Tabak hier am Anfang deutlicher rüberkommt bevor die Frischelawine die Nase durchflutet. Ist sehr bekömmlich. Die meisten Snuffs die ich kenne sind entweder zu trocken, zu fein, zu klumpig, zu feucht, der hier scheint perfekt. Neben Red Bull mein neuer Favorit.

  77. Stephan (Verifizierter Besitzer)

    Super Schnupftabak,schön stark,bei der nächsten Bestellung wieder dabei

  78. Dyrk (Verifizierter Besitzer)

    Der Tabak ist mittelfein gemahlen, mittlere Farbe, schön feucht, klumpt leicht und ist sehr gut zu schnupfen. Der Tabak besitzt eine ordentliche Dosis Menthol, die aber perfekt auf das Produkt abgestimmt ist. Kann man auch in größeren Mengen schnupfen als man es normalerweise von den eher fein gemahlenen und trockenen *Engländern* gewohnt ist. In jedem Fall bekommt man eine frische ausgewogene Prise in die Nase, wobei der leckere Tabakgeschmack nicht komplett vom Mentholaroma überdeckt wird. Kaufe ich mir mit Sicherheit wieder, ist eine leckere Alternative zu meinen anderen standard Snuff’s. Kann ich auch problemlos den ganzen Tag in der Nase haben. Wer auf frische stark mentholhaltige Snuff’s steht, sollte den Hedges unbedingt testen. Toller Tabak, Preis ist mehr als angemessen, gibt 5 Punkte.

  79. Dominik (Verifizierter Besitzer)

    Super tabak. Sehr viel Mentol und haut auch rein am Anfang. Bei jeder Bestellung mit dabei. 5*

  80. Daniel (Verifizierter Besitzer)

    Ordentlich Menthol, aber super erfrischend ! Toll zu schnupfen und gut verträglich meiner Meinung nach.
    Wer die Mentholbomben mag sollte zugreifen.

  81. florian (Verifizierter Besitzer)

    die absolute frischebombe!
    einer meiner absoluten lieblinge im medicated sektor.
    super abgestimmte aromen aus menthol und grundtabak.
    sehr guter mahlgrad und gute hohe feuchte, die das aufschnupfen zum kinderspiel macht.
    einsteiger sollten sehr vorsichtig dosieren, sonst hebt sich bei etwas mehr schon mal unfreiwillig das haarteil ab 😉
    preis-leistung ist fast unschlagbar.

  82. Martin (Verifizierter Besitzer)

    Mein Tip: 3 Teile Gawith Apricot Snuff von Pöschl mit 1 Teil Hedges mischen ergibt einen herrlich frischen Alltags-Snuff.

  83. Stephan (Verifizierter Besitzer)

    Hedges kann bei jedem “medicated” Snuff lässig mithalten. Enthält sehr viel Menthol. Interessanterweise günstiger als “medicated” Snuffs und die Frische lässt im Lauf der Zeit kaum nach. Ein Geheimtipp. Als Anfänger sollte man allerdings sehr sehr vorsichtig einsteigen. Er ist schnell überdosiert und dann zeckts ordentlich. Taugt nicht als MC-Ersatz, aber mal so zwischendurch ganz nett.

  84. Samuel (Verifizierter Besitzer)

    meiner meinung nach der schnupf der am meisten erfrischt

    ein leichtes brennen in der nase ver ursacht dieser schnupf hat viel eukalyptus geschmack geladen

    mein standart ist er nicht aber falls es den originalen Mc C nicht mer gibt wird er nahe kommen

  85. Marco (Verifizierter Besitzer)

    Mit sehr viel Menthol und einer enormen Frische, auch eine leichte Kräuternote ist erkennbar.
    Die Frische bleibt der Nase lange erhalten, und lässt diese schön frei werden.
    Vom Tabak-Geschmack fehlt jede Spur.
    Zu meinem Standart Snuff werde ich ihn bestimmt nicht machen, aber für gelegentlich finde ich ihn ganz gut, (er ist eben auch etwas ganz besonderes 😉 ).
    Auch zum auffrischen anderer Snuff`s finde ich ihn bestens geeignet.
    Die Konzistenz ist fein und feucht.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.