/ / / McChrystal’s Sunblast

McChrystal’s Sunblast

(6 Kundenrezensionen)

1,99 

Der Sunblast von McChrystal’s ist die Alternative zum Gawith Aprikose.

Vorrätig

Bulk deal
Menge Rabatt Mengenpreis
10 - 29 5% 1,89 
30 + 10% 1,79 

GRATIS Versand bei Bestellungen über 50€!

  • Erledigt Zufriedenheit garantiert
  • Erledigt Problemlose Rückerstattungen
  • Erledigt Sichere Zahlungen
GARANTIERT SICHERE ZAHLUNG
Artikelnummer: SUK0401021-01 Kategorie:

Beschreibung

Der McChrystals Sunblast ist ein fruchtiger, englischer Schnupftabak, der in einer 3,5g Blechdose sowie einer 200g Kunststoffdose auf den Markt kommt.
Geruch in der Dose:
Ein unverkennbares Aprikosenaroma, im Hintergrund Menthol und ansatzweise Tabaknoten. Das Aroma wirkt aus der Dose stimmig, ausgewogen und LECKER!
Der McChrysal’s Sunblast will geschnupft werden!
Geruch in der Nase:
In der Nase entfaltet sich sofort ein unverkennbares Aprikosenaroma, das von einer für englische Verhältnisse sanften Mentholnote untermalt wird. Der erste Eindruck vom Schnuppern an der Dose bestätigt sich. Ein rundum gelungener Snuff! Bei mehrmaligem Nachprisen gesellt sich ein würziges Tabakaroma zu der runden Aprikosen-Mentholnote dazu.
Der McChrystal’s Sunblast hält vergleichsweise lange in der Nase an, ohne jedoch überaromatisiert zu wirken. Die Frucht- und Mentholnoten liegen stets gleich auf, werden im weiteren Verlauf milder, das Aprikosenaroma wirkt mit der Zeit ein wenig süßlicher, ohne jedoch „pappig“ zu wirken. Nach dem Ausschnäuzen wirkt ein Hauch fruchtig-mentholiger Noten in der Nase.
Der Mahlgrad des McChrystal’s Sunblast in dieser Variante ist feiner als in der roten Snuffbox-Version, weshalb er vorsichtiger aufgeschnupft werden sollte.
Fazit:
Ein Meisterstück: Fans anderer Aprikosensnuffs sollten den Sunblast unbedingt probieren!

Zusätzliche Informationen

Grammatur/Größe

6 Bewertungen für McChrystal’s Sunblast

  1. Ralf Udo (Verifizierter Besitzer)

    Beim aufschnupfen Aprikose nicht zu stark, Menthol ganz dezent.
    Erfrischend.
    Sehr gut zu schnupfen.
    Während Aprikose und Mentholaroma relativ zügig abklingen, kommt eine leckere Tabaknote durch, die etwas länger anhält.
    Ich finde Ihn super.
    Einziger Kritikpunkt, die Prise könnte etwas länger anhaltenden, aber hier hilft ja bekanntlich nachprisen.
    Volle Punktzahl.

  2. D (Verifizierter Besitzer)

    Man sollte den Tabak vorsichtig aufschnupfen ist halt ein relativ feiner Engländer.
    Aber es lohnt sich.
    Tolles nicht künstliches Aprikosenaroma mit genau der richtigen Dosis Menthol.
    um hier wirklich in den vollen Genuss des Aromenspektrums zu kommen sollte man ein zwei mal nachprisen, erst dann entfaltet seine ganze Schönheit.
    Zuerst mal das volle Aprikosenaroma und im Abklingen eine wirklich richtig leckere Tabaknote.
    Am besten testen.
    Zehn Punkte.

  3. Kai-Uwe (Verifizierter Besitzer)

    Es gibt Ihn wohl auch noch in einer Flipbox, sie sind wohl etwas unterschiedlich in der Konsistenz.
    Hier bewerte ich den Schnupf aus dem Ton.
    Ein toller Aprikosenschnupf mit dezenter Mentholnote.
    Hm lecker.
    Leider hält die Prise nur kurz, man muss nachprisen um den tollen Geschmack länger zu genießen, dann kommt nach dem abklingen auch das MC typische Tabakaroma zum Vorschein.
    Gehörte auf Anhieb zu meinen Lieblingen.
    Absolute Kaufempfehlung.
    10 Points

  4. Der Niederrheiner (Verifizierter Besitzer)

    Für mich bis jetzt der Schimpf mit dem besten Aprikosenaroma.
    Es ist absolut nicht künstlich.
    Wenn man ein zweimal nachprist, hält es sich auch lange.
    An der frischen Luft zeigt dieser tolle Schnupf was er kann, denn dort nimmt man das tolle Aprikosenaroma noch viel länger wahr.
    Wer Aprikose mag muss den unbedingt testen.
    Das Menthol ist hervorragend abgestimmt.
    12 Punkte 😉

  5. Claudia (Verifizierter Besitzer)

    Habe mir die Box und den Tin bestellt, für daheim und unterwegs.
    Beide sind toll aprikosig.
    Der Schnupf bin der Box ist nicht ganz so fein vom Mahlgrad und Aroma, dennoch beide 10 Punkte.

  6. Franz Knapp (Verifizierter Besitzer)

    Ein feiner Aprikosenschnupf, meiner Meinung nach im Tin noch besser .
    Tolles Aroma mit der richtigen Dosis Menthol, hier wird die Aprikose nur sanft vom Menthol umschmeichelt.
    Da prise ich gerne nach.
    Für mich der beste Aprikosenschnupf, Pöschl und Forsters auch gut aber der ist mein absoluter Favorit.
    Gruß Franz

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.