/ / / / Bernard Wiesn Pulver (Tabakfrei)

Bernard Wiesn Pulver (Tabakfrei)

(3 Kundenrezensionen)

2,69 

Wiesnkosk vom ältesten Schnupftabak Hersteller Deutschlands: Das Bernard Wiesn Pulver kommt mit erfrischendem Menthol und Minze.

Vorrätig

Bulk deal
Menge Rabatt Mengenpreis
10 - 29 5% 2,56 
30 + 10% 2,42 

GRATIS Versand bei Bestellungen über 50€!

  • Erledigt Zufriedenheit garantiert
  • Erledigt Problemlose Rückerstattungen
  • Erledigt Sichere Zahlungen
GARANTIERT SICHERE ZAHLUNG
Artikelnummer: TDE1601005 Kategorie:

Beschreibung

Mit diesem Schnupf wird nicht nur die Wies’n a richtige Gaudi!
Schon beim Öffnen der stylischen, im bayrischen Stil gehaltenen Dose strömt dir intensives, starkes Mentholaroma mit Nuancen von Minze entgegen. Erstmal geschnupft, bekommst du mit dem Bernard Wiesn Pulver die willkommene Erfrischung für die Nase.
Das tabakfreie Schnupfpulver weist einen mittleren Mahlgrad sowie eine mittlere Feuchtigkeit auf.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.022 kg

3 Bewertungen für Bernard Wiesn Pulver (Tabakfrei)

  1. Christian (Verifizierter Besitzer)

    Dieses Pulver sollte jeder der auf Snuff steht zumindest daheim haben!
    Mein klarer Liebling was tabakfreie Pulver angeht!
    Das Pulver lässt sich leicht dosieren, keine klumpen o.Ä., der sehr starke Minzgeruch bleibt lange in der Nase und macht einem die Nase echt frei.
    Der Geruch ist sehr intensiv und stark und obwohl ich etwas viel Pulver benutzt habe…. Keine Problem.
    Ich kann wirklich nur gutes sagen.

    Fazit: 5 Sterne für ein schönes Pülverchen mit sehr starkem und langem Geruch! Sollte jeder kaufen!!!!

  2. Marcel Joos (Verifizierter Besitzer)

    Meine Frau geniesst es regelmässig und die praktische Dose hat seinen festen Platz in ihrer Handtasche. Eignet sich zwischendurch auch als Alternative für “gestandene” Tabakschnupfer

  3. Mikkel (Verifizierter Besitzer)

    Im Vergleich zu Schnupftabak brennt das Pulver heftig in der Nase. Das Aroma ist kurz sehr stark, aber auch sehr schnell wieder weg. Irgendwie ist es, als würde man sich Pfefferminzbonbons in die Nase stecken… Nicht toll!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.