/ / / Pöschl Alpina Snuff

Pöschl Alpina Snuff

(104 Kundenrezensionen)

3,19 

Der Alpina Snuff vereint Beeren Aromen mit Minze und Menthol: für Fruchtfans!

Vorrätig

Bulk deal
Menge Rabatt Mengenpreis
10 - 29 5% 3,03 
30 + 10% 2,87 

GRATIS Versand bei Bestellungen über 50€!

  • Erledigt Zufriedenheit garantiert
  • Erledigt Problemlose Rückerstattungen
  • Erledigt Sichere Zahlungen
GARANTIERT SICHERE ZAHLUNG
Artikelnummer: SDE0105010 Kategorie:

Beschreibung

Der Pöschl Alpina Snuff ist ein aromatisierter Menthol-Snuff, der in einer 10g Kunststoffdose auf den Markt kommt.


Geruch in der Dose:


Beerenduft, im Hintergrund Menthol. Das beerige Aroma wirkt süßlich und erinnert an diverse Waldbeeren…

Geruch in der Nase:

Der mitttelbraune Snuff von typischer Pöschl-Konsistenz lässt sich hervorragend aufschnupfen. Sofort durchströmen beerige Aromen und Menthol die Nase. Die Mentholdosis scheint anfangs etwas hoch. Sobald das Menthol etwas verflogen ist, gewinnt das beerige Aroma an Raum und süßliche Nuancen entfalten sich. Der Rezensent meint sogar, leicht vanillige Anklänge zu vernehmen.
Das Aroma ist lang anhaltend, ohne aufdringlich zu wirken. Im weiteren Verlauf werden die Nuancen deutlicher: Himbeere und Brombeere sind zu erkennen. Das Aroma wird mit der Zeit milder und klingt leicht beerig-fruchtig in der Nase aus.

Fazit:
Wer es fruchtig mag, sollte den Pöschl Alpina Snuff unbedingt probieren. Zudem ist der Pöschl Alpina ein absolut alltagstauglicher, solider Snuff.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.020 kg

104 Bewertungen für Pöschl Alpina Snuff

  1. Karl (Verifizierter Besitzer)

    Momentan mei lieblings snuff. Süß Beerig und angenehm erfrischend.

  2. Michael (Verifizierter Besitzer)

    An den Green Snuff mit Wintergreen-Aroma reicht er nicht heran, dafür ist er aber mentholmäßig ziemlich mild, ansonsten mit einem beerigen Geruch versehen, das man ab und an schnupfen kann. Kaufen würde ich ihn mir allerdings nicht wieder, dafür fehlt irgendwie etwas. Beschreiben würde ich den Alpina insgesamt mit “unscheinbar”.

  3. Alex (Verifizierter Besitzer)

    ich kann diese tabak unbedingt weiterempfehlen. die mentholnote zu anfang die dann in die angenehme beerennote übergeht. nach dem schneuzen hat man immernoch die süßen beerig fruchtigen aromen in der nase. eine absolute 10!

  4. Uwe (Verifizierter Besitzer)

    Ich habe den AlpinA mal wieder mitbestellt. Er schmeckt wie gewohnt nach Waldbeeren. Seit ich den AlpinA kenne und schnupfe, hat er immer die Gleiche Schnupfqualität in Feuchtigkeit und Geschmack. Einer der Besten Frucht-Snuffs, die es gibt. 5 von 5 Sternen.

  5. Tobi (Verifizierter Besitzer)

    Gleich zu Beginn merkt man man dieses leckere beerige Aroma. Das Menthol gibt einen zarten kick und lässt nach kurzer Zeit unendlich Raum für die Beeren. Süß, Fruchtig, langanhaltend. Einer meiner absoluten Favoriten. Er “schmeckt” wirklich immer wieder gut.

  6. Mecki (Verifizierter Besitzer)

    Süss und fruchtig, wenngleich ich die Frucht nicht benennen kann, karamellartig, vielleicht Vanille oder Kirsche, aber nicht penetrant. Aus meiner Sicht eher starkes Mentholaroma, das die Süße aber gut abrundet. Als hätte man eine Eisdiele in der Nase. Einer meiner Favoriten.

  7. Kai-Uwe (Verifizierter Besitzer)

    Ich liebe den Alpina.
    Er ist nahezu perfekt.
    Schade das die Pöschltabake so wenig Nikotingehalt haben.
    Gut gemeinte 8 Punkte.
    Freunde des Fruchtschnupfs sollten ihn wenigstens getestet haben

  8. Quentin Richter (Verifizierter Besitzer)

    Ich habe immer wieder einen Schnupf dabei. Meistens eher die Stärkeren wie Mc Chrystal oder auch den Ozona Snuffy Weiss mit Menthol. Bei den beiden ist der Geschmack zwar gut, aber weniger das was man dabei sucht. Der Alpina ist köstlich die Verbindung des Tabaks mit der Menthol- und Waldbeerennote macht sich ausgezeichnet als länger wollendes Erlebnis.

    Vielen Dank Pöschl!

  9. Uwe (Verifizierter Besitzer)

    Ich schnupfe den AlpinA schon seit er auf dem Markt ist da er ein Aroma hat, das immer klar zu erkennen ist: WALDBEEREN & etwas Menthol. Das Waldbeeraroma ist weder parfümiert noch künstlich Süsses etc. Es ist natürliche Walbeere . Wer schreibt das er kein Menthol verträgt und dann doch PöschlSnuff bestellt, ist doch dann selber schuld, wenn die Nase zu geht. Der AlpinA ist ein fruchtiger, beeriger Snuff, mit einem herrlichen Waldbeeraroma. Der AlpinA hat immer noch die vollen 5 Sterne verdient.

  10. darksaint (Verifizierter Besitzer)

    Fruchtig, blumig ohne aufdringlich zu wirken, schöne Mentholnote. Ich mag ihn. Schöner Alltagssnuff.

  11. Ralf U. (Verifizierter Besitzer)

    Zu meinen Erstaunen müsste ich feststellen, daß meine Tanke ihr Sortiment um einige Sorten erweitert hat.
    Also habe ich den Alpina mitgenommen.
    Gerade dann mal getestet.
    Ich bin vollauf zufrieden.
    Tolles beeriges Aroma begleitet von genau der richtigen Mentholstärke, Menthol nimmt langsam ab im gleichen Maße steigt das Beerenaroma an und hält sich lange in der Nase, ganz weit im Hintergrund leichte Anklänge von Tabak.
    Mir gefällt der Snuff, wird auf jeden Fall einer für meine Unterwegsauswahl (wechselt bei mir tgl.).

  12. Boris Creemers (Verifizierter Besitzer)

    Blumig, fruchtig, erfrischend, absolut stimmig. An diesem Snuff gibt es nichts zu verbessern.

  13. Marcus R. (Verifizierter Besitzer)

    Das beschriebene Beeren-Aroma erinnert mich ehrlich gesagt eher an diese billigen, künstlichen Kirschlollies für 10 Pfennig damals am Kiosk. Zum Glück hat man es damit nicht übertrieben, sodass man dem Snuff dennoch etwas abgewinnen kann. Gerade noch dass man sagen kann, man hat es mit einem ernsthaften Snuff zu tun, und nicht mit einem missglückten Experiment. Tabak und Menthol fangen den Ball auf, den das Aroma hat fallen lassen, und retten dem Pulver den A****.
    Gut ist er für zwischendurch mal, um einfach einen anderen Geschmack in der Nase zu haben. Mein Dauerbrenner wird das aber nicht.

  14. Dudze (Verifizierter Besitzer)

    Ein sehr fruchtige Snuff, dessen Mantholaroma schnell verfliegt und der Waldbeeren Geschmacksrichtung Raum zur Entfaltung bietet. Besonders der beerige Duft bleibt lang, aber zunehmend dezenter in der Nase.
    Zudem ist der Snuff nicht so stark, was ihn vor allem für Einsteiger interessant macht und zum mehrmaligen Nachpriesen verführt, sodass er auch bei erfahreneren Schnupfern Anklang findet.

  15. Mikkel (Verifizierter Besitzer)

    Mir gefällt dieser Snuff sehr gut! Angenehme Aroma-Mischung. Angenehm in der Nase. Ist genau mein Ding!

  16. Tobias (Verifizierter Besitzer)

    Hallo Leute, der Pöschl Alpina ist für mich ein echt leckerer Snuff den ich nicht alltäglich schnupfen möchte aber auf alle Fälle immer mal wieder! Ich mag das stärkere Mentholaroma und natürlich den Alpina Beerenduft.
    Beim Alpina benötige ich kleinere Portionen als sonst üblich, da er ein tolles und volles Aroma abgibt. Direkt sehr frisch mentholig und dann mit sehr reichem Beerenaroma. Ich mag es den Schieber zu öffnen und eine Brise heraus zu ticken. Meiner Meinung nach ein sehr empfehlenswerter Snuff.

  17. Frank (Verifizierter Besitzer)

    Der Alpinaschnupf ist für mich ein sehr leckerer und frischer Schnupf mit einer angenehmen Mentholnote und tollen Beerenartigen Aromen. Wenn man die Dose aufschiebt und daran riecht vernimmt man einen sehr fruchtig Duft der auch etwas Coladuft in sich hat. Nicht zu aufdringlich und und ein guter Schnupf für draußen, wo er sein volles Aroma am besten entwickelt.

  18. Uwe (Verifizierter Besitzer)

    Man hat den Eindruck, dass einige den AlpinA nur bestellt haben um ihn schlecht bewerten zu können. Gut die Geschmäcker sind verschieden, dem einen gefällt es dem Anderen nicht, ist ja auch O.K. Aber so Aussagen wie künstliches Aroma, villeicht etwas beeriges oder die Überschrift: Undefinierbares Aroma …..etc. zeugt schon davon, das ich mit meinem Verdacht gar nicht soooo falsch liege. Ich schnupfe den AlpinA schon seit er auf dem Markt ist ( zwar nicht jeden Tag aber doch sehr oft) und ich hatte noch nie ein Problem mit Ihm, dass er die Nase zu macht o.ä. Auch das Aroma war immer klar zu erkennen WALDBEEREN & Menthol. Da ist auch nichts parfümiertes Süsses etc. Zudem wenn man persönlich weis, das man Menthol nicht in der Nase verträgt, bestellt man eben keine PöschlSnuffs und schon hat man das Problem gelöst……Ein Anderer Schnupfer, schreibt zum Beispiel auch: Da ich seit einiger Zeit Bernard , Rosinski , Hedges und Mc Chrystals schnupfe komme ich an das Pöschlzeug nicht mehr ran. Auch bei diesen Marken gibt es sehr viele die man nicht mag, das weis ich aber dann vorher und bestelle die dann nicht…..Bei Bernard zum Beispiel gibt es nur 2 die meinen Geschmack treffen. Bei Rosinski nur Einer….. Ich kauf die, welche ich nicht mag, dann auch nicht nur um die schlecht zuschreiben, nein ich lasse einfach die Finger davon. Und nur weil Jemand gerne Pöschl schnupft, muss er noch lange KEIN Anfänger sein. Und wer die anderen Marken schnupft muss noch lange kein Profi, Fachmann oder Kenner sein. Ich schnupfe schon seit Anfang der 1980er Jahre und von allen Sorten / Marken die ich geschnupft habe (und das waren unzählige) und die heute noch trotz der TPD2 auf dem Markt sind, hat Pöschl, die meisten Sorten, die gefallen finden. Also liebe SNUFFANFÄNGER, die Ihr die Bewertungen lest, überzeugt Euch selber was Euch gefällt oder nicht. Lasst Euch nicht von irgendeinem Hype anstecken, sondern findet Eure Marke / Sorte, dabei ist es völlig EGAL welcher Hersteller das ist. Viele Bewertungen sind total unsinnig und “anti” Pöschl und / oder entspringen der Fantasie des Schreibers, der den Snuff nur schlecht bewertet weil halt Pöschl auf der Dose steht. Nichts des so trotz ich schnupfe jetzt seit knapp 29 Jahren und bin bekennender Pöschl-Fan.(Natürlich finde ich auch andere Sorten toll, SG zum Beipiel) Pöschl hat nun mal die größte Auswahl und somit auch die meisten Sorten, die gefallen. Klar gibt es auch hier einige die nicht gefallen, aber die bestellt man dann einfach nicht mehr. Aber nix für ungut, an die anderen User. Trotzdem aber ist der AlpinA ein fruchtiger Snuff, mit einem herrlichen Waldbeeraroma. Der AlpinA hat immer noch die vollen 5 Sterne verdient.

  19. Fabian (Verifizierter Besitzer)

    Wie meine Vorredner hier schon beschreiben, er verstopft die Nase komplett, so dass man einen “Dauerschnupfen” hat und die Nase danach ununterbrochen läuft, man deshalb mindestens 4 Taschentücher benötigt.

    So vom Aroma her, leider sehr künstlich und schwer zu beschreiben, etwas beerig vielleicht und vor allem: Menthol!! Dann im laufe des “Schmeckens”, kommt eine extrem, parfümierte Süße durch, die nicht unbedingt jedermanns Sache sein dürfte.

    Kurz gesagt: Man muss ihn mögen oder nicht 😉

    Ich werde mir stark überlegen, ob ich ihn wieder schnupfe.

  20. howdy (Verifizierter Besitzer)

    Nicht schlecht aber für mich kein must have!!! Da ich seit einiger Zeit Bernard , Rorinski , Hedges und Mc Chrystals schnupfe komme ich an das Pöschlzeug nicht mehr ran. Alles zu leicht und künstlich.
    Für Anfänger aber top. War auch einer meiner ersten.

  21. Uwe (Verifizierter Besitzer)

    Was macht ein Schnupfer in seiner Freizeit? Er ist auf der Suche nach „neuen“ fruchtigen Sorten, und so stieß ich natürlich wieder mal auf einen Pöschl Snuff. Ist ja auch sehr wahrscheinlich, da Pöschl wohl die Meisten im Umlauf befindlichen aromatisierten Sorten hat. In der 10g Dose befindet sich der vom Mahlgrad und der Konsistenz her, der typische Pöschltabak in gewohnter Qualität. Na dann auf, eine Prise Alpina genommen, und……………….?
    Beim Aufschnupfen kommt sofort, das Aroma von Waldbeeren zum Tragen, der von dem menthol untermalt wird . Weder das Menthol, noch das fruchtige Aroma sind aufdringlich, sondern schwingen im Einklang zu einem fruchtig-frischen Geschmackserlebnis. Das Beerenaroma ist ein herrliches Fruchtaroma, und das Menthol tritt weiter in den Hintergrund und so klingt der Snuff fruchtig-frisch aus. Der Alpina Snuff ist wohl DER Beerensnuff überhaupt.
    Fazit: Der Alpina Snuff ist ein fruchtig-frischer Snuff, der meiner Meinung nach keine Konkurenz von anderen beerigen Fruchtsnuffs zu fürchten hat. Bei mir Jedenfalls hat er seinen Platz auf meiner lieblings Snuffliste gefunden. 10 von 10 Punkten.

  22. Raphael (Verifizierter Besitzer)

    Am anfang Scmeckt er Fantastisch leider hat er so einen schlechten geruch am ende der auf mich fast schon alergisch wirkt

  23. Magnus (Verifizierter Besitzer)

    Der Alpina-Snuff von Pöschl ist einer meiner Lieblings-Fruchtsnuff’s!
    Richtig schön fruchtig und süss nach Waldbeeren schmeckend,
    jedoch keinesfalls übersüsst oder künstlich sondern insgesamt sehr harmonisch.
    Ein leichter Mentholanteil sorgt für eine angenehme Frische.
    Für Freunde fruchtiger Snuff’s definitiv eine Empfehlung – ich vergebe jedenfalls die volle Punktzahl!
    Die Dose lässt per Schiebemechanismus ein super Dosieren zu,
    noch besser als beim Schiebemechanismus der Bernard-Dosen,
    liegt aber sicherlich auch an der feinen und nicht all zu nassen Konsistenz des Snuffs…

    MfG
    Magnus

  24. Tomy111 (Verifizierter Besitzer)

    Nicht für Jeden Geschmack, aber er hat etwas, für Liebhaber.

  25. Christa Horat (Verifizierter Besitzer)

    Super

  26. Flo (Verifizierter Besitzer)

    Der Schnupftabak ist wirklich genial, Waldbeeren und Menthol Note, sehr Lecker!
    Nikotin ist auch deutlich zu spüren.

  27. Uwe 1009 (Verifizierter Besitzer)

    Ich bin begeistert. So schon beerig aber nicht zu aufdringlich. Das tolle Aroma hält lange an. Gut zu schnupfen. Reizt nicht in der Nase. Den werde ich ganz sicher in mein Alltagssortiment mit aufnehmen.

  28. DerNeue (Verifizierter Besitzer)

    Geöffnet und direkt kommt ein beerenduft herrausgeströmt der dezent frisch ist. In der Nase ist diese Beerigkeit von einer Ebensointensiven Minzigmentholigen Note abgerundet, Frisch und fruchtig leicht würzig sehr angenehm!

  29. Uwe (Verifizierter Besitzer)

    Der Tabak hat ein tolles Waldbeerenaroma, das trotz des Menthol immer im Vordergrund zu schmecken ist. Wer Beerenaromen mag der ist hier genau richtig. Natürliches nicht überaromatisiertes Beerenaroma welches im Einklang mit dem dezenten Menthol einen himmliches fruchtiges Geschmackserlebnis darbietet. 10 von 10 Punkten

  30. Uwe (Verifizierter Besitzer)

    Der Tabak hat ein tolles Waldbeerenaroma, das trotz des Menthol immer im Vordergrund zu schmecken ist. Wer Beerenaromen mag der ist hier genau richtig. Natürliches nicht überaromatisiertes Beerenaroma welches im Einklang mit dem dezenten Menthol einen himmliches fruchtiges Geschmackserlebnis darbietet. 10 von 10 Punkten

  31. Beni Schöpfer (Verifizierter Besitzer)

    Der Snuff hat eine ausgezeichnete Note, bestechend durch Frische und würzigen Geschmack. Als Hersteller würde ich lediglich die Verpackung ändern. Bei diesem Snuff sieht man nämlich nicht ob er neu ist oder ob schon jemand konsumiert hat. (Keine Plombierung).

  32. Detlef (Verifizierter Besitzer)

    Sehr fruchtig, ok das muss man mögen. Oder auch nicht. Was mich stört ist dass der Alpina dermaßen heftig nach synthetischen Aromen schmeckt dass es mich echt graust… Way too much, Kann echt nicht verstehen warum der so hoch bewertet wird.

  33. Gerd Winkler (Verifizierter Besitzer)

    Ich mag diese relativ leichte Mentholnote in Kombination mit Waldfrüchten und würde sie jeden der fruchtige Snuffs mag und Einsteigern empfehlen!

  34. Rca (Verifizierter Besitzer)

    I am not much into fruity stuff but this snuff has the right fruit/tobacco balance. Recommended for daily use, very mild.

  35. Tobias (Verifizierter Besitzer)

    Ich bin eigentlich nicht so der großen Fan von fruchtigen Snuffs, aber dieser hier ist wirklich ausgezeichnet und bietet mir mal etwas Abwechslung und den etwas besonderen Geschmack. Die fruchtige Note riecht man sofort und schmeckt sie umgehend neben dem nicht aufdringlichen Menthol Gehalt heraus. Alles in Allem ein sehr bekömmlicher und besonderer Snuff. Kann man nur empfehlen.

  36. Stephan (Verifizierter Besitzer)

    Ein leichter, bekömmlicher und fruchtiger Schnupftabak, der leicht zu schnupfen ist und dabei die Nase nicht strapaziert.
    Die Körnung und Feuchtigkeit verhindern ein zu tiefes Einschnupfen, was Anfängern ja gerne passirt.
    Die Dose und ihr Verschluss sind gut durchdacht und gerade für jene besonders geeignet, die gerne vom Handrücken schnupfen.
    Bei meiner ersten Snuff Store – Bestellung waren drei Dosen dieses angenehmen Stoffes dabei, worüber ich mich jetzt noch freue. Zum besinnlichen Tagesausklang, wenn man die Hektik hinter sich lässt, ist diese Sorte genau das richtige Mittel, um zur Ruhe zu kommen.

  37. Christian (Verifizierter Besitzer)

    Fruchtig, süßer Genuß, der lange in der Nase bleibt. Von der Körnung und Feuchte her ist der Alpina auch für Anfänger geeignet.

  38. Manuel (Verifizierter Besitzer)

    Super milder snuff wenn ich die Augen schliesse fühle ich mich wie Im Wald an einem Sommertag wenn alles blüht herrlich erfrischendes und natürliches aroma reifer waldfrüchte Mit leichter menthol Note untermahlt ein absolut empfehlenswerter snuff für alle die Es süss mögen

  39. Sascha (Verifizierter Besitzer)

    Der Alpina und derGawith Apricot sind meine Standards um den Tag ausklingen zu lassen. der Alpina ist würzig aber mild mit netter Menthol Note

  40. Matthias (Verifizierter Besitzer)

    Dieser Schnupf könnte man jede Minute des Tages geniessen. Würzig, nicht zu scharf und eine super Mischung aus verschiedensten Kräutern. Der Alpina wird von unserem weiblichen Teil der Schnupfgemeinschaft sehr geschätzt, da der doch eine gewisse Würze hat, jedoch nicht zu mentholstark (wie ein McChrystals) ist. Also ein Schnupftabak für die ganze Familie 😉

  41. Michael (Verifizierter Besitzer)

    Selten ein so gut abgestimmtes Aroma geschnupft. Stimmig, fein, angenehmer Mentholgehalt und durch seine Milde durchaus Anfängern zu empfehlen.

  42. Rolf (Verifizierter Besitzer)

    Riecht und Schmeckt nur nach WICK MediNait

  43. Sebastian (Verifizierter Besitzer)

    Ein unglaublich guter Tabak mit fruchtigem Geschmack der einfach Perfekt ist!

  44. Torsten (Verifizierter Besitzer)

    Der “Alpina” von Pöschl ist ein Top Snuff, wenn man auf aromatisch fruchtige Aromen steht.

    Beim Schnupfen kommt erst die milde Mentholnote zum Vorschein, bevor einem die tolle Kombination von Waldfrüchten – ich persönlich schmecke am deutlichsten Brombeeren raus, aber da ist noch viel mehr drinnen 😉 und Pfefferminze umschmeichelt.
    Ein wohl dosierter Frischekick, der trotzdem mild ist! Das Aroma wirkt nicht künstlich aufgesetzt und hält zudem extrem lange in der Nase an (min. 15-20 min. – Wow!!!).
    Ein Snuff, der sich von den Standardprodukten absetzt.
    Der “Alpina” ist angenehm zu schnupfen und nasenschonend. Deshalb sollten ihn auch mal Anfänger probieren.

  45. Thorsten (Verifizierter Besitzer)

    Menthol und Früchte, erinnert etwas an den Ozona Rasberry, ist nur besser, und (noch) billiger. Lässt sich gut schnupfen. Starkes Aroma, künstlich aber gut, nasenfreundlicher als zum Beispiel der Gawith Apricod. insgesamt keine Offenbarung, für mich aber der ideale, wenn ich mal eine richtige „Schnupfsession“ machen will. Für das gepflegte und ruhige Genießen gibt es viele andere. Vielleicht ist er auch mehr was für die Frauen?

  46. Erich (Verifizierter Besitzer)

    hat meinem Meinung nach etwas von Wald, auch etwas beerig.
    Farbe mittelbraun
    mittelgrob gemahlen feinbröselig

  47. Stefan (Verifizierter Besitzer)

    Für mich einer der Besten von Pöschl, richtig fruchtig, erfrischend, angenehm zu schnupfen…

  48. Christian (Verifizierter Besitzer)

    Ich kann mich den meisten Vorrednern anschließen! Der Alpina hat eine sehr gut schnupfbare Konsistenz, landet genau da wo er hin soll. Ein wunderbares, fruchtiges Aroma nach Aprikosen, Pflaumen und ja, auch Brombeeren meine ich durchzuschmecken, welche von einem nicht zu starken Mentholduft eingeleitet werden. Das Aroma hält relativ lange durch.
    Er war einer meiner ersten Snuffs, die ich mir zugelegt habe.

    Einfach wunderbar!!!

  49. Thomas (Verifizierter Besitzer)

    Pöschls Bester.
    Ich habe ihn nicht mehr häufig, da ich meine Tabake gern durchwechsle, neues Probiere und die einheimischen Allerweltsprodukte nur noch selten schnupfe. Sollte ich allerdings mal den Schnupf zu Hause vergessen haben oder Lust auf althergebrachtes bekommen, hole ich mir von der Tanke nebenan gern ein Döschen Alpina.

    Das Menthol ist nicht aufdringlich und der Geschmack nach Früchten (ich bilde mir ein vordergründig Zwetschgen und Brombeeren wahrzunehmen) ist intensiv und vergleichsweise langanhaltend.

    Dank der Milde und der kleinen Dosenöffnung, die kleine Portionen ermöglicht sehr anfängergeeignet.

  50. Martin (Verifizierter Besitzer)

    Einfach nur super dieser Tabak! Sehr erfrischend in den ersten Sekunden nach dem Schnupfen. Die Stärke des Menthols nimmt dann nach und nach ab, die Erfrischung hält jedoch ziemlich lange an (selbst bei meinen kleinen “Anfängerprisen”). Fazit: Schmackhafter Tabak, welcher auch für Schnupfanfänger geeignet ist.

  51. Andreas (Verifizierter Besitzer)

    Ein Schnupftabak der absolut alltagstauglich ist. Die Dose mit dem Schiebedeckel ist sehr handlich. Der Anteil an Menthol ist für meinen Geschmack sehr gut getroffen. Nicht zuviel und nicht zuwenig. Das Aroma ist leicht süßlich, fruchtig und angenehm. Positiv ist außerdem, dass der Geschmack lange anhält.

  52. Andreas (Verifizierter Besitzer)

    Alpina Snuff in der dunkelgrünen 10g-Stand-Dose (mit sehr praktischem Schiebedeckel) gehört für meinen Geschmack zu den absoluten Top-Snuffs.

    Das zunächst dominierende aber nicht zu aufdringliche Menthol wird mit zunehmender Entfaltung von einem lecker-fruchtigen, frischen Aroma verdrängt (lt. Hersteller sind “Fruchtaromen von dunklen, ausgereiften Waldfrüchten aus den Bergwäldern Europas” beteiligt). Ich meine, süsse Zwetschgen, Pflaumen, Erdbeeren und (ein wenig) Pfefferminze herauszuschmecken.

    Das mittel-feuchte, mittel-dunkle, an Radford Premium Snuff erinnernde Pulver ist weniger mentholisiert als dieser und kann als mild-fruchtig, weich und kuchen-artig beschrieben werden. Die Aromen haben ein durchaus breiteres Spektrum, als ich es hier zu beschreiben vermag, und befördern den Snuff in meinen Augen – ähem, in meiner Nase – in die Liga der etwas raffinierteren Mischungen.

    Tabak-Aromen vermitteln sich erst nach längerer Wirkdauer, somit ist der Alpina Snuff nichts für Puristen, sondern für Liebhaber gediegener Aromenkunst. Der Alpina Snuff bietet ein gegenüber dem Radford Permium besseres Preis-Leistungs-Verhältnis, zumal der Radford Premium in seiner speziellen, recht kakao-artigen und dabei stärker mentholisierten Aromen-Ausprägung, weniger Geschmacksdimensionen entfaltet als der Alpina Snuff.

    Gegenüber dem Gawith Apricot von Pöschl hat der Alipna Snuff ein wesentlich breiteres Aromenspektum zu bieten, wird nie langweilig und ist somit für Freunde der fruchtigen Note womöglich erste Wahl.

    Im Winter-Test (Snuffs entfalten je nach Temperatur der eingeatmeten Luft recht unterschiedliche Nuancen der sinnlichen Wahrnehmung) habe ich die Erfahrung gemacht, daß der Alpina sich gerade auch bei Kälte mit wuchtiger Präsenz bemerkbar macht, speziell wenn man, aus der warmen Stube kommend, ins Freie hinaustritt und durchatmet.

    Ich habe diesen Snuff (neben weiteren Snuffs) schon zum ständigen Begleiter gewählt.

  53. Robert (Verifizierter Besitzer)

    Dieser Schnupftabak ist, von allen Tabakdosen bisher, die Zweite, welche ich nicht leer machte, sondern auskippte.
    Der Menthol-Gehalt ist für mein süsses Näschen viel zu stark. Meine Schleimhäute schwillen nach einer Prise binnen weniger Minuten an. Der Gebrauch von 3 Taschentüchern nach einer Prise ist die Regel. Zudem ist meine Nase dann für ein paar Stunden verstopft.
    Der Geschmack ist und war nur anfangs leicht fruchtig. Durch den täglichen Gebrauch und damit dem täglichen Reizen meiner Nase, schmeckt der Tabak immer öfter nach Waschmittel mit Aroma.
    …die (bei mir) schlechte Verträglichkeit und der nicht überzeugende Geschmack erzeugen die 2-Sterne-Wertung.

    ! Bei anderen Nasen kann das ganz anders sein ! 🙂

    MfG

  54. jens (Verifizierter Besitzer)

    von den fruchtigen pöschls ,für mich der beste .
    sein lang anhaltendes aroma und die dezente nicht zu starke mentholnote lassen diesen snuff zu einem meiner favoriten werden.
    der wird neben den fruchtschmalzlern von bernard jetzt immer in meinem sortiment sein.

  55. Stephan (Verifizierter Besitzer)

    Bisher der beste Pöschl der meine Nase kitzelte. Deutlich fruchtiger als Gawith Apricot und dezenter im Mentholgehalt als dieser.
    Da ich auch bei anderen Produkten eher der Softie bin, also Jim B. Honig oder bei Bieren die Goldversion vorziehe genau das richtige für meine Nase. 8 von 5 Punkten

  56. Marc (Verifizierter Besitzer)

    Kann mich den anderen anschließen. Wirklich top dieser Tabak! Da hat man die 10g von den einen auf den anderen Moment weggeatmet, so gut ist der. Würde gerne mehrals 5 Sterne geben, schade ;] In Kombination mit Löwenprise die perfekte Alltagskombination.

  57. Tim (Verifizierter Besitzer)

    Ein wunderbarer Tabak. Das Aroma ist wie beschrieben, einfach nur genial. Die Konsistenz ist auch gut und der Mentholgehalt passt auch. Kann locker als Alltags – Snuff mitgenommen werden. Sollte man probiert haben.

  58. Allan (Verifizierter Besitzer)

    Fluffiger, gut riechender Snuff in einer schicken Aufmachung.
    Das Aroma ist intensiv beerig-fruchtig und verbleibt +/- 15 Minuten in der Nase.
    Pfefferminz und Menthol rücken da schnell in den Hintergrund was nicht unbedingt schlecht sein muss.

    Für mich ist Alpina wohl einer der besten von Pöschl’s Snuff’s.
    Sowohl Einsteiger als auch Kenner sollten mal probiert haben.

    Sehr lecker, sehr empfehlenswert!

  59. lukas (Verifizierter Besitzer)

    ein ganz toller und angenehmer snuff
    aussergewöhnlicher geschmack den ich bei keinem anderen snuff geschmeckt hatte
    absolut empfehlenswert

  60. Uwe (Verifizierter Besitzer)

    Einer meiner Lieblingssnuffs. Sehr schönes, fruchtiges Aroma. Menthol steht dabei dezent im Hintergrund. Ist für Anfänger besonders gut geeignet, da er nicht zu stark brennt.

  61. conny (Verifizierter Besitzer)

    dieser snuff ist einfach genial,er schmeckt so wie er riecht fruchtig und süss aber nicht widerlich süss,er gehört neben dem andechser zu meinen lieblings snuffs kann ich nur empfehlen

  62. Martin (Verifizierter Besitzer)

    ein sehr guter snuff! sehr sehr stark aromatisiert, mir persönlich (bei starkem gebrauch) eine spur zu süß… komischer weise sagen alle dass der ozona raspberry sehr künstlich schmeckt aber der alpina schmeckt es nochmehr! das menthol ist nicht zu aufdringlich… ein guter snuff und schöne dose, wobei ich mehr auf metalldosen stehe… auf jeden fall 5/5!

  63. Bastian (Verifizierter Besitzer)

    sehr gut!angenehmes fruchtaroma mit leichtem tabak und dezentem mentol!gutes mischverhältnis.schmeckt immer!

  64. Armin (Verifizierter Besitzer)

    Schöner Snuff mit einem angenehmen, nicht zu aufringlichen Waldbeerenaroma und einem guten Mentholkick.
    Frische und Fruchtaromen halten sich schön, das Nikotin könnte etwas ausgeprägter sein.
    Auf den werde ich sicher öfters zurückkommen.

  65. Valentin (Verifizierter Besitzer)

    Ich mag ihn recht gerne. Er hat ein sehr schönes fruchtiges Aroma und ein e wirklich lang anhaltende note. Aber jeder der ihn kauft, sollte noch eine leere Dose daheim haben, da die Dose doch recht gerne in der Hosentasche aufgeht und ne RIESEN Sauerei veranstaltet.

    Fazit:
    Geschmack 1A
    Dose: Durchgefallen!

  66. Johannes (Verifizierter Besitzer)

    Super Snuff mit schöner Himbeernote.Aber die Dose ist nicht optimal,da nicht unbedingt richtig dicht.

  67. Andreas (Verifizierter Besitzer)

    Sehr guter Snuff den man einfach probiert haben muß. Sehr gute Feuchte und Schnupfeigenschaft, tolles angenehm fruchtiges Aroma. Dosendesign ist geschmacksache. Wirkt edel aber das Aroma verliert sich etwas mit der Zeit. Typische Pöschl-Dose mit dem Pömpel wäre besser. Deshalb auch nur 4 statt 5 Sterne.

  68. tobias (Verifizierter Besitzer)

    einfach nur klasse tabak habe mir eben nach langer zeit mal wieder ne dose geholt habe vorher immer löwen prise gehabt aber ich habe meine bis jetzt beste prise gefunden Alpina snuff nicht zu stark kein zu hoher menthol gehalt und das fruchtige aroma kommt sehr gut zu geltung ich kann mich denn leuten hier nur anschliessen.

  69. Ramazan (Verifizierter Besitzer)

    Wirkling ein ausgezeichneter Snuff meiner Meinung nach.
    Schmeckt sehr Beerig und ist sehr süß, genau mein Geschmack. Und obwohl ich Schnupftabak erst neu für mich entdeckt habe empfinde ich diesen Snuff als sehr sanft in der Nase (in meiner Bestellung war noch 1 Schmalzler von Bernard sowie 2 Snuffs von Wilsons, vorallem zu den letzteren beiden muss ich mich wohl noch “hocharbeiten” ?) und leicht zu schnupfen.
    Dieser Snuff wird sich aufjedenfall auch in meinen nächsten Bestellungen wiederfinden, volle Empfehlung für jeden der es auch süßlicher mag.

    An dieser Stelle möchte ich auch nochmal den Snuffstore loben, 2 Tage nach Zahlungseingang hatte ich mein Paket. Zudem war gratis noch 1 Packung Tempo sowie 3g Tabak (von der Monatsaktion dabei), wirklich ausgezeichnete Kundenfreundlichkeit! Hier werde ich gerne wieder bestellen.

  70. Gerd (Verifizierter Besitzer)

    Wunderbar!! Ein dezenter frischer Auftakt von Menthol und Pfefferminze, anhaltend feiner Tabakduft in der richtigen Konsistenz, herausragende dunkle beerige Noten die sich lange in der Nase halten, im Abgang verhaltene Vanille-Nuancen. Der Bordaux unter den fruchtigen Tabaken.
    Die Könung von Pöschl!

  71. Michael (Verifizierter Besitzer)

    Bin auch positiv angetan vom Alpina.Schöner frischer Kräutersnuff mit Fruchtnote , ähnlich der Jubiläums-Prise die allerdings besser ist . Dennoch kommt der Alpina gut bei mir an .Nicht jeden Tag aber gerne immer wieder zwischendurch .

  72. Heinz (Verifizierter Besitzer)

    Super Geschmack,schön würzig,perfekt fein gemahlen für die Nase und im Nachgang,könnte noch einen Tick stärker sein,deswegen “nur” 4 Sterne.

  73. Thorsten (Verifizierter Besitzer)

    Sehr guter Snuff ! Die Kräuter kommen gut raus und ich schließe mich den Leuten hier an. Der Snuff erinnert mich auch an leichte Beerentöne…Brombeer Himbeer. Sehr gut. Aber keiner den man ständig benutzen kann. Für jeden Tag benutze ich dann doch die Löwenprise.

    IM übrigen. Sehr sehr schneller Versand hier! TOP! Ware ist 1A bei mir angekommen! Von diesem Shop hier können sich so manch andere eine Scheibe von abschneiden !

    Machen sie weiter so!

  74. Niklas (Verifizierter Besitzer)

    ein sehr flashiger snuff er ist sehr süßlich und lecker
    ich schnupfe diesen tabak nur ab und zu jeden tag wäre er mir zu faad

    aber für feine und weiche nasen wie auch süßigkeiten fans perfect

  75. Andreas (Verifizierter Besitzer)

    Sehr guter Snuff ! Ein super Aroma mit der richtigen Menge an Menthol. Irgendwie erinnert er mich ein bischen an Traubenzucker und Brombeere. Der Spruch mit den Bergwäldern in der Beschreibung ist echt gerechtfertigt und nicht übertrieben. Leider rinnt er leicht aus der Nase (zumindest aus meiner). Deshalb 4 Sterne

  76. Björn (Verifizierter Besitzer)

    Aroma: 5*
    Schnupfeigenschaften: 5*
    Langanhaltender Genuss: 4*

    Eine erlesene Auswahl verschiedener Beerenarten sowie wohl auch einiger Nadelholzextrakte sorgen für den unverwechselbaren frischen jedoch auch behaglichen Charakter dieses Snuffs. Eine Prise Menthol ist dazu in exzellentes Verhältnis gesetzt. Die Snupfeigenschaften sind durchweg sehr gut. Leider verfliegt das Menthol jedoch nach kurzer Zeit und es bleiben nur noch die Fruchteindrücke zurück…

  77. Andreas (Verifizierter Besitzer)

    Ich habe zwar gerade erst angefangen und bisher Gletscherprise sowie einige Wilsons probiert, aber der hier ist der Hammer. Mein absoluter Favorit. Schön frisch, aber nicht so ekelhaft brennend vor Menthol wie die Gletscherprise, dazu lecker fruchtig.

  78. Sven Marcus (Verifizierter Besitzer)

    Dezentes Menthol. Unterscheidet sich deshalb stark von der allseits beliebten Gletscherprise. Hauptsächlich Kräuter mit einem Tick Frucht. Nicht schlecht, aber keine Geschmacksexplosion. Würde ich eher als 08/15 Snufff bezeichnen.

  79. markus (Verifizierter Besitzer)

    sehr gut 🙂 nicht zu mentholhaltig – etwas süsslich – mein liebling 🙂

  80. Jörg (Verifizierter Besitzer)

    sehr lecker. hat ein gutes kräuteriges aroma. auch für anfänger sehr zu empfehlen, da er nicht soo stark ist. 5 sterne

  81. Ingo (Verifizierter Besitzer)

    da schliesse ich mich an, ein spannender geschmack, komplex und doch fein. fruchtig. gut.

  82. Bastian (Verifizierter Besitzer)

    sehr gut!einer der besten von pöschl nach packards und vll noch dem andechser tolles aroma immer frisch top!

  83. Pater Gallus (Verifizierter Besitzer)

    Ist, wie ich finde der zweitbeste von Pöschl. Auch gute Handhabung der Dose.

  84. Jens (Verifizierter Besitzer)

    Alleine die Packung ist schon ein Premiumprodukt. Diese zwei schönen Grüntöne sind hervorragend und auch die spiegelnde Schrift passt. Alles in allem guckt man sich die Dose sehr gerne an. Die Dosierung gelingt mir gut, Leute mit nervösen Händen könnten schon mal überdosieren. Vom Geschmack kam mir als erstes der Geruch von leckerem Pfeifenrauch in den Sinn und eine unglaubliche Vielfalt von dunklen Waldfrüchten. Riecht mal an einem Teebeutel mit Waldbeerenaroma zum Vergleich. Die Konsitenz ist ein wenig trockener als z.B. der Club P. von Pöschl aber perfekt angepasst. Abends den Snuff vorm zu Bett gehen aus der Nase rausgebeten und am nächsten Morgen immer noch mit diesem herrlichen, facettenreichen Duft in der Nase aufgewacht.

  85. David (Verifizierter Besitzer)

    Sehr Guter Schnupftabak recht frutig und sehr gut zu schnupfen echt empfehlenswert

  86. Bernd (Verifizierter Besitzer)

    Exzellenter Snuff – mein Favorit bisher (neben dem Andechs und dem Gawith Apricot).

    Frucht-aromatisch, nicht zu stark, aber doch langanhaltend.

    Sehr tolles Aroma, dass mich an die Raumnote von fruchtigem Pfeifentabak erinnert – für mich als gelegentlichen Pfeifenraucher echt eine interessante Entdeckung. Super!

  87. Rainer (Verifizierter Besitzer)

    einer der besten Snuffs, die es gibt! Hat 10 Sterne verdient. Einfach nur lecker.

  88. Bastian (Verifizierter Besitzer)

    wirklich einer der top 5 von pöschl
    1:Gawith Apricot
    2:Red bull snuff
    3:Alpina
    4:Andechser Spezian snuff
    5:Gletscherprise

  89. marc (Verifizierter Besitzer)

    meiner meinung nach einer der besten snuffs dies giebt.

    sehr fruchtiger waldbeeren geschmack am anfang, langanhaltender frischer duft und perfekt geeignet wenn man öfters mal eine priese nehmen will.

    die box ist auch recht gut.

    leider bei uns in der schweiz nichtmehr erhältlich aber wenigstens kann man von hier noch welchen bestellen 😉

  90. René (Verifizierter Besitzer)

    dieser snuff hat was! und zwar das fruchtige!
    leider kann ich ihn nicht immer schnupfen.
    weil da irgendwas extrem meine nase reizt.

  91. Markus (Verifizierter Besitzer)

    Sehr gute Dose!!
    Fruchtig und dezent mentholig. Schmeckt tatsächlich beerig, anfangs sogar einen Tick zu viel. Ideale Eigenschaften. Vll. Walderdbeere??
    Vll. nix für den “parfümierten Typen”, ich empfinde ihn wie ein Nachtischeisbecher 😀 …der dann sogar im Aroma umschwenkt und den Tabak etwas durchlässt. Nicht schlecht!!

  92. Bastian (Verifizierter Besitzer)

    der snuff hat ein sehr fruchtige aroma, was nur von voeteil ist!

  93. Patrick (Verifizierter Besitzer)

    Ich finde diesen Snuff einfach herrlich ! Das ist der einzige Snuff, den ich dauernd schnupfen könnte. Im ersten Moment schmeckt er irgendwie nach Waldbeere, im Abgang finde ich hat er ein tabakiges Aroma.
    Bei einer Erkältung is dieser Snuff auch sehr zum Weiterempfehlen ! Ist besser als jedes Nasenspray 😀
    Die Verpackung kann ich auch nur loben…die Öffnung ist perfekt fürs Dosieren

  94. Benjamin (Verifizierter Besitzer)

    ein sehr frischer und vor allem sehr fruchtiger snuff. erinnert mich vom geschmack her stark an den gawith apricot snuff (pöschl) wobei meiner meinug noch etwas in richtung brombeere/himbeere (oder so ähnlich… auf jeden fall sehr fruchtig^^) mit drin ist. auch vom nikotin her nicht zu unterschätzen (bin nichtraucher und schnupfe noch nicht lange, ist also ansichts- und gewöhnungssache). ich kann ihn uneingeschränkt jedem empfehlen, der auf eine sehr fruchtige und erfrischende (etwas menthol scheint auch mit drin zu sein) prise steht. obwohl etwas teurer als der übliche snuff auf jeden fall einen versuch wert – ich werd ihn ab jetzt sicherlich öfters genießen. auch die box finde ich äußerst praktisch – verschluss zum wegschieben und große öffnung zum guten dosieren!

    sehr fruchtiger snuff für die süßen momente 😉 in gut durchdachter verpackung -> 5 sterne von mir!!!

  95. Bart (Verifizierter Besitzer)

    Einer der besten Schnupftabake, die ich bisher ausprobiert habe! Leider etwas teurer als die üblichen Tabakdosen, aber dafür sehr fruchtig. Ich fand ihn etwas trockener als die üblichen Pöschl-Ausführungen, aber nicht sonderlich schlimm. Einzig der Nikotingehalt ist etwas niedrig. Ansonsten wie gesagt ein sehr leckeres süß-fruchtiges Aroma und endlich mal ein Tabak, der mich hin und wieder mal zum Niesen bringt, was ich sehr sympathisch finde! Ich gebe ihm trotz der erwähnten kleinen Haken 5 Sterne, denn das Aroma hat mich einfach überzeugt.

  96. Christian (Verifizierter Besitzer)

    Schön fruchtig. Einer meiner neuen Lieblinge. Kann ich echt nur empfehlen.

  97. Michael (Verifizierter Besitzer)

    Süßeres Fruchtaroma, als beim Radford. Das Aroma hält sich erfreulich lange in der Nase! Prima ist die Größe der Dosieröffnung. Auf die Dauer vielleicht ein wenig zu süß, aber zwischendurch immer wieder gerne.

  98. Johannes (Verifizierter Besitzer)

    Irgendwie anders. Schön fruchtig. Sehr interessante Mischung.

  99. Patrick (Verifizierter Besitzer)

    Sehr lange Zeit war dieser Snuff bei mir mein absoluter Favorit. Die Schärfe ist genau passend. Ein fruchtiges Aroma schmecke ich irgendwie nicht heraus, finde dass er eher an Pfefferminze erinnert. Nach regelmäßigem Griff zur Packung kam irgendwie ein immer stärker werdender Tabakgeschmack…

    Für einen “Kiosk-Tabak” wirklich hervorragend ! Habe ihn auf Empfehlung bei einer Erkältung verwendet….ist besser als jedes Nasenspray !!! 😀

  100. oliver (Verifizierter Besitzer)

    ein kiosk tabak,der bei weitem alle anderen “bahnhofsprodukte” bei weitem übertrifft!! ich erkenne auch kaum pfefferminze,dafür aber ein leichtes orangen brombeeraroma…leider ist der abgang zu kurz.das heißt,die dose ist in null komma nix alle…aber das mit sehr viel freude…

    von mir 4sterne!!

  101. Gerolf (Verifizierter Besitzer)

    Sehr gut. Ich hab in der Trafik zwar letztens etwas eingetrocknetes Zeug bekommen, trotzdem sehr gut. Frisch fruchtig und Aromastark, es hält sich auch relativ lange in der Nase.
    Fazit: Sehr Gut!!!!

  102. Stefan (Verifizierter Besitzer)

    Ein guter Fruchtsnuff mit wenig Menthol. Pfefferminz kann ich nicht entdecken, dafür gefallen mir die deutlichen Fruchtaromen (Brombeer? Heidelbeer?). Ist etwas zu süß für meinen Geschmack, aber trotzdem empfehlenswert.

  103. Robin (Verifizierter Besitzer)

    Exzellenter Snuff, frisch und fruchtig.
    Für mich persönlich einer der besten…
    Klare Empfehlung!

  104. Peter (Verifizierter Besitzer)

    Auch wenn man diesen Snuff schon mal öfters am normalen Kiosk kaufen kann, sollte man ihn als “Snuffgourmet” nicht ignorieren.Wirklich ein ganz eigener Geschmack, sehr treffend hier beschrieben.
    Allerdings ist die Aromatisierung fast schon zu stark und auch das Menthol überdeckt für meinen Geschmack etwas zuviel von dem Eigengeschmack – dennoch eine klare Empfehlung

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.