/ / / Rosinski Oderländer

Rosinski Oderländer

(2 Kundenrezensionen)

6,49 

Oderländer Schmalzler von Rosinski aus Frankfurt (Oder)

Nicht vorrätig

GRATIS Versand bei Bestellungen über 50€!

  • Erledigt Zufriedenheit garantiert
  • Erledigt Problemlose Rückerstattungen
  • Erledigt Sichere Zahlungen
GARANTIERT SICHERE ZAHLUNG
Artikelnummer: SDE6702022-07 Kategorie:

Beschreibung

Der Rosinski Oderländer ist ein Schmalzler, der in einer 30g Tüte (aromaversiegelt) auf den Markt kommt.

Geruch aus dem Tütchen:

Heuartiger Duft und Röstaromen durchströmen die Nase, im Hintergrund gibt es fruchtige, süßliche Anklänge … hervorragend aromatisch, jedoch auch natürlich. Ein betörender Duft.

Geruch in der Nase:

Bei den Produkten von Herrn Rosinski ist die Nase besonders erwartungsvoll und wird jedes Mal wieder aufs Positivste überrascht.
Der eher grobe, eher trockene, geölte Oderländer (Schmalzler) lässt sich hervorragend aufschnupfen. Zuerst ist ein nussiges Aroma zu vernehmen, im Hintergrund Röstaromen. Sehr ansprechend! Nachprisen!

Nach einer riesigen Prise kommen dann süßliche Aromen wie von Dörrobst, Pflaumen, Rosinen hervor. Der Oderländer ist eine süße Leckerei in der Nase, das Bouquet ist rund abgestimmt und deliziös.

Im Vergleich zum Frankfurter von Rosinski ist der Oderländer etwas tiefgründiger und “schwerer”, was wahre Tabakfans schätzen werden.

Im weiteren Verlauf nimmt die Süße leicht ab, die Röstaromen halten sich mit dem süßlichen Aroma in etwa die Waage.

Der lang anhaltende Duft wandelt sich ständig, scheint zwischen Süße und Röstaromen sogar abzuwechseln.

Bei intensiverem Konsum beginnt die Nase, wie es sich bei einem guten Schmalzler gehört, zu laufen. Das Nikotinlevel befindet sich im unteren Mittelfeld.

Im Ausklang bleibt eine vage Süße in der Nase zurück.

Fazit:

Herr Rosinski hat bereits eindrucksvoll bewiesen, dass guter Schmalzler nicht aus Bayern kommen muss! Der Oderländer ist allen Schmalzlerfans zu empfehlen, ebenso Tabakfans, die einen relativ natürlichen und doch aromatischen Tabak zu schätzen wissen. Anfänger sollten sowieso zugreifen. Ach, alle sollten den Oderländer probieren!

Beschrieben von Hans Huber.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.040 kg

2 Bewertungen für Rosinski Oderländer

  1. Marco (Verifizierter Besitzer)

    Sehr erstaunlich das dieser Schmalzler noch keine Bewertung erhalten hat.
    Der Oderländer gehört zu den besten Schnupftabaken, die ich jemals probiert habe.

    Gleich beim Öffnen der Packung kommt einem eine regelrechte Geschmacksexplosion in den Rüssel.

    Würzig, sehr leckeres Feigen-Quittenaroma.
    Im Hintergrund ist ein deutliches Vanillearoma zu schmecken.
    Das stammt wohl von dem Rum und den Whiskey.

    Geschmacklich perfekt abgestimmt.
    Sehr angenehm in der Nase.
    Davon bekommt man nicht genug.

  2. Sebastian (Verifizierter Besitzer)

    Da schließe ich mich Marco an.

    Quitte ist wohl das dominanteste Aroma aber irgendwie herb würzig und zugleich auch süß. Ob die Süße nun von einem Feigenaroma vermag ich nicht zu bestimmen, denn ich habe den Eindruck hintergründig auch leichte Anklänge von Aprikose und Rosine zu vernehmen. Schmecke deutlich Rum…. und bittere Mandel/ Marzipan Anklänge.

    Irgendwie schafft es der Oderländer mich an Patchuli oder Moschus und Cortison Hautsalbe zu erinnern… daher ist es nicht ganz so mein Geschmack….

    Angenehm zu schnupfen und sehr nasenfreundlich.

    Auf jeden Fall eine tolle Zusammenstellung.
    Kann Jedem empfehlen den mal zu versuchen, auch wenn es auf Grund meiner geschmacklichen Assoziationen nicht so ganz meinen Geschmack trifft.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.