/ / / Viking Snuff Brown

Viking Snuff Brown

(21 Kundenrezensionen)

4,99 

Der Viking Brown Snuff begeistert mit leicht animalischen Noten und prickelndem Tabak ohne Menthol.

Vorrätig

Bulk deal
Menge Rabatt Mengenpreis
10 - 29 5% 4,74 
30 + 10% 4,49 

GRATIS Versand bei Bestellungen über 50€!

  • Erledigt Zufriedenheit garantiert
  • Erledigt Problemlose Rückerstattungen
  • Erledigt Sichere Zahlungen
GARANTIERT SICHERE ZAHLUNG
Artikelnummer: SUK5901005-04 Kategorie:

Beschreibung

Der Viking Snuff Brown ist in einer englischen 20g Blechdose (Tin) erhältlich.

Geruch in der Dose:
Ein erdig-animalisches Aroma steigt dem Schnupfer beim ersten Schnuppern an der Dose in die Nase. Tabakecht, stark und pur präsentiert sich der Viking Snuff Brown beim Schnuppern an der Dose, aussagekräftig ist er allerdings erst in der Nase.

Geruch in der Nase:
Eine fluffige Konsistenz macht sich beim Greifen mit zwei Fingerspitzen bemerkbar, ein Qualitätsmerkmal für den passionierten erfahrenen Genießer. Der Tabak klebt leicht an den Fingern, die Feuchtigkeit signalisiert ein nasenschonendes Vergnügen. Bei der ersten Prise macht sich ein leichtes Prickeln in der Nase bemerkbar, eine spürbare Frische ohne Menthol. Das Tabakaroma wirkt schwer und doch frisch in der Nase, wird von einem leicht-animalischen Unterton begleitet und hält lange in der Nase an. Im Ausklang wirkt es merklich milder und dezenter, nimmt kontinuierlich ab, verschwindet aber nicht. Ein Nachhall bleibt für Stunden angenehm und dezent in der Nase.

Fazit:
Ein purer Tabakgenuss für Liebhaber von nicht aromatisierten Tabaken, ein ehrlicher, starker Genuss für Puristen, anfängertauglich, nasenschonend und dennoch stark.

21 Bewertungen für Viking Snuff Brown

  1. Rüdiger (Verifizierter Besitzer)

    Nicht nur die Dose, auch Geschmack und Qualität lassen vermuten, daß der Hersteller der Viking Snuffs Samuel Gawith ist. Wer wie ich den Scotch Black mag, ist auch mit Viking Brown bestens bedient!

  2. Heiko (Verifizierter Besitzer)

    Dieser “Nasentabak” ist ein echter genuss….die puristen werden ihn lieben…..und die anfänger auch, weil er leicht zu handhaben ist. Die erste Prise hat ganz schön gezeckt im schädel, also ist es auch eine gut alternative zum glimmstängel. Einer meiner absoluten lieblings snuff´s.

  3. Stefan Josef (Verifizierter Besitzer)

    Die etwas gemäßigtere Variante zum Viking Dark.Sut zu schnupfender,schön voller Tabakgenuss. Um die Dosen das erste Mal aufzubekommen,bedarf es schon der Stärke eines Berserkers-von daher passt der Name 🙂 .Nachdem ich ihn aufhatte,kam mir erstmal so etwas wie Kuhstallaroma entgegen-mittlerweile habe ich eher den Eindruck von Leder mit einem Tick Holkohlefeuer. Ich mag ihn sehr!

  4. Helge (Verifizierter Besitzer)

    Nachdem ich die Vakuumverpackte Blechdose geöffnet habe (Hierzu sind keine Berserker Kräfte nötig, sondern lediglich eine Messerspitze, mit der der Deckel unter leichtem Zischen aufgebebelt wird) strömte mir gleich der rauchige Geruch von Holzkohle, Lagerfeuer und Schiffsboden entgegen.
    Die Konsistenz ist tatsächlich sehr fluffig und leicht feucht, dennoch sollte man vorsichtig aufschnupfen.
    In der Nase wurden die Aromen aus der Dose bei mir noch verstärkt, es kam noch etwas würzige Tabaknote hinzu. Etwas leicht animalisches meine ich auch rauszuschmecken.
    Gut finde ich, dass der Tabak sowohl Indoor als auch Outdoor sein Aroma sehr gut entfalten kann.
    Alles in Allem ein echter Genuss für Leute, die rauchige Aromen und natürliche(ländliche?) Düfte mögen.

  5. Karsten (Verifizierter Besitzer)

    Ganz klar einer meiner Lieblinge: sehr gute Konsistenz (Feuchtigkeit + Mahlgrad), animalisch/ländlich der unmittelbare Duft aus der Dose, in der Nase rauchig und lang anhaltend, für Puristen 😉

  6. Björn M. (Verifizierter Besitzer)

    Der Viking Snuff Brown ist ein recht starker Snuff in Geschmack und Wirkung. Der Duft in der Nase erinnert beim ersten schnupfen schon ein wenig an einen Pferde/Kuhstall. Mit weiteren Priesen legt sich das und man nimmt die Animalische Note eher hintergründig wahr. was bleibt ist ein Geruch nach Holzkohle und Leder. Mir gefällt der Snuff sehr gut.

    MfG Björn

  7. Jasper (Verifizierter Besitzer)

    Die Beschaffenheit und Konsistenz des Viking Brown sind einfach großartig. Grob, feucht, fluffig und unheimlich nasenfreundlich. Aus der Dose kommt der Duft von Torf und Holz. In der Nase wird dies zu feuchtem Holz und Lagerfeuer. Ein bisschen wie eine Kaminsauna. Eine Verwandschaft zum gekachelten Virginie von Bernard ist nicht abzustreiten. Allerdings ist der Viking sehr viel nasenfreundlicher. Für mich ein ganz großer Treffer. Ich bin gespannt auf einige der anderen Viking Sorten.

  8. Sherlok (Verifizierter Besitzer)

    Nach dem öffnen kein geruch halbe stunde lüften lassen und der geruch war sehr gut reiner snuff ohne aromazusätze guter mahlgrad lässt sich gut schnupfen .danke für die schnelle lieferung

  9. Flo (Verifizierter Besitzer)

    Ammoniakgeruch aus der Dose, herrlich geräucherter Tabak in der Nase. Rehbraun, relativ wenig feucht. Kommt wesentlich rustikaler daher als der Viking Dark. Nasenfreundlich und ordentlich Nikotin.

  10. Arni (Verifizierter Besitzer)

    Wer tabakechte Snuffs mag, wird den Viking Brown lieben! Er hat einen kräftigen und dennoch leicht süßlichen Tabakgeschmack. Ich glaube auch leichte Anklänge von Kakao rauszuschmecken, bin mir nicht sicher. Der Nikotingehalt dürfte recht hoch sein. Meinen Geschmack trifft er voll und ganz!

  11. Philipp (Verifizierter Besitzer)

    Der Viking Brown ist momentan mein liebster Schnupftabak.

    Der Tabakgeruch war für mich anfangs ein bisschen gewöhnungsbedürftig, aber nach kurzer Zeit habe ich den schweren, dumpfen Geruch zu schätzen gelernt. Ich glaube, dass ich auch einen Hauch Kakao rausriechen kann.
    Der Schnupftabak ist sehr nasenfreundlich und meine Nase fängt nicht gleich zu laufen an wie ein Wasserfall.
    Der Nikotingehalt ist schön hoch und für mich als ehemaligen Zigarettenraucher sehr angenehm.
    Sehr vorteilhaft finde ich die Füllmenge: Die Dose ist nicht bis ganz zum Rand gefüllt, was bedeutet, dass nicht gleich alles rausfällt, wenn man die Dose mal ein bisschen schräg hält oder ausversehen wackelt.

    Ich kann den Viking Brown nur empfehlen!

  12. Alexander (Verifizierter Besitzer)

    Perfekter Tabak für mich. Der Geschmack ist Tabak pur. Kräftig im Geschmack und der Tabak ist im perfekt konditioniert. Einer meiner Lieblingstabake, wenn nicht sogar der Liebste.

  13. Jörg (Verifizierter Besitzer)

    Genuss pur. Bodenständig, gut aufzuschnupfen und nachhaltig. Ich fühle mich irgendwie an ein Lagerfeuer versetzt. Der Geruch variiert zwischen echtem Tabak , Torf, Holz und Leder. Auch eine gewisse Süße ist nach ein paar Minuten herauszuschmecken. Ich habe schon viele Snuffs und Schmalzler probiert, endlich bin ich beim richtigen Schnupftabak angekommen. Ich genieße ihn jetzt bei allen Gelegenheiten, sehr gerne aber auch bei einem Bier, Wein oder feinem Whisky. Er passt einfach. Durch seinen doch recht hohen Nikotingehalt vergeht mir dann schnell die Lust auf eine Zigarette, das ist halt auch irgendwie auch das Ziel. Also absolute Empfehlung!

  14. Carolin (Verifizierter Besitzer)

    Beim Öffnen der Dose kommt einem gleich ein kräftiges, pures Tabak Aroma entgegen. Wer schonmal ein Päckchen Drehtabak geöffnet hat kann es sich ungefähr so vorstellen. Schnupfen lässt sich der Tabak gut man sollte allerdings sehr, sehr behutsam einatmen damit er nicht gleich im Rachen landet. In der Nase entfaltet sich sofort das starke Tabak Aroma begleitet von einem kurzen kribbeln. Das Nikotin ist sofort spürbar wird allerdings nicht unangenehm. Alles in allem ein wirklich kräftiger Tabak der genau das hält was versprochen wird. Das wird bestimmt nicht meine letzte Dose gewesen sein 😀

  15. BeLa (Verifizierter Besitzer)

    Wer gerne Halb-Schwarzen Tabak mag, ist hier genau richtig. 9 von 10 Punkten. Ohne zusätzliche Aromen, sondern Belassen. Tabak pur.

  16. Tobias (Verifizierter Besitzer)

    Hier kommen alle Freunde von Tabak echten Snuffs voll auf ihre Kosten. Aus der Dose duftet es sehr stark und rustikal nach purem Tabak. In der Nase angekommen setzt sich der erste Eindruck noch stärker fort. Nach einigen Minuten klingt der Tabak Geschmack etwas aus und macht Raum für ein sehr ledrig, torfiges Aroma. Alles in Allem ein echtes Brett. Auch das Nikotin ist spürbar vertreten, was gerade beim ersten Schnupf des Tages deutlich auffällt.

    Das einzige Manko meinerseits ist, dass frisch geöffnete Dosen immer eine ganze Zeit lang doch recht stark nach Ammoniak riechen. Der Hersteller reinigt vor der Befüllung der Dose selbige gründlich damit aus. In der Nase ist dies aber zum Glück kaum wahrzunehmen.

  17. Ralf U. (Verifizierter Besitzer)

    Die Dose erinnert sehr an die von Samuel G, ebenso ist die mit Vakuum verpackt und nach den öffnen entströmt auch hier der Dose ein leichtes Amoniak.
    Ansonsten erinnert es an einen Drehtabak.
    Also anschnupfen.
    Es kribbelt erst Mal ein wenig ansonsten nur ein pures animalisches Tabakaroma sehr intensiv, leicht säuerlich.
    Regt sehr zum schnäuzen an.
    Noch eine Prise.
    Erinnert an Brasilziggaren.
    Ordentlich Nikotin.
    Ein Tabak für Puristen und Liebhaber dunkeler Tabake.
    Prima Schnupfeigenschaften.
    Gut gemeinte 8 Punkte.
    Für den Nikotinkick zwischendurch.
    Werde ich eventuell mal wieder bestellen.

  18. Daniel (Verifizierter Besitzer)

    Ich Liebe seinen würzig animalisch leicht rauchigen Geschmack. Er ähnelt dem gekacheltem Virginia wie ich finde nur das er stärker ist und von der Geschmackstiefe nicht ganz soo viel bietet.
    Dennoch ein genialer Schnupf und wer den Kachel von Bernard mag kann hier zugreifen.

  19. Andreas (Verifizierter Besitzer)

    Der Stoff ist unverändert gut. Die Änderung der Größe von 25 auf 20 g ist unter Gesichtspunkten der frische sogar eine Verbesserung, denn eine angefangene Dose lässt sich nur begrenzt vorhalten.. Aber das nun die tollen Vakuum Dosen durch diese beliebigen Blechdosen ersetzt wurden verdient einen Punkt Abzug. Mindestens. Das ist wirklich schade

  20. Claudia (Verifizierter Besitzer)

    Toller tiefgründiger Tabak, purer Tabakgenuss.
    Für die neuen Büchsen 3Pkt. Abzug, dass ist echt ärgerlich

  21. Alex (Verifizierter Besitzer)

    Für mich ein schöner dunkler Tabak, erinnert an Brasil Zigarren. Erdig, etwas leder, langanhaltend. Der Mahlgrad ist auch super, ich habs mit den ganz feinen scheinbar nicht drauf. Hier landet jedoch gar nichts im Rachen.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.