Snuff des Monats Juli – Wilsons of Sharrow

Im Juli haben wir die Wilsons Snuffs aus England für dich ausgewählt.

Die Firma Wilsons of Sharrow wurde 1737 in Sheffield (England) gegründet. Bis 1797 wurde der Schnupftabak rein durch die Kraft der Wassermühlen in der Firma gemahlen. Die “Sharrow Mills” sind bis heute aktiv und produzieren immer noch köstlichen Schnupftabak. Neben den hauseigenen Snuffs werden in dieser Tabakmühle auch die Tabakprodukte von Fribourg & Treyer hergestellt.

Mit über 270 Jahren Erfahrung und Tradition in der Produktion und Aromatisierung von Schnupftabak hat Wilsons of Sharrow eine große Palette (mittlerweile über 60 Sorten) an unterschiedlichsten, qualitativ hochwertigen, Geschmacksrichtungen hervorgebracht.

Die verschiedenen Wilsons Kategorien lassen sich in Kurzform wie folgt beschreiben:

1. SP-Varianten: Hierzu gehört der seit über 250 Jahren beliebteste, meistverkaufte Wilsons-Snuff: der Best SP – aromatisiert mit Zitrusölen. Weitere SP-Sorten: SP 100, Queens Extra Strong, Tom Buck und Gold Label.

2. Mentholisierte Snuffs: SM (Sharrow Medicated) in den Variationen SM 500, SM Brown, SM Blue, SM Gold. Extra Menthol, Menthol SP, Super Menthol, Aniseed und Eucalyptus, Cherry Menthol, Honey Menthol…

3. Parfümierte Snuffs: Royal George, Jockey Club, Strasbourg…

4. Frucht-, Gewürz- und Blumen-Aromen: Bei diesen Sorten bedarf es nicht vieler Worte. Die meisten Aromatisierungen erschließen sich bereits durch Ihren Namen.

Wir wünschen viel Genuss und Freude mit unseren Wilsons Snuffs.

Dein SnuffStore-Team

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.