/ / / Pfalzler Erotica

Pfalzler Erotica

(4 Kundenrezensionen)

5,09 

Schnupftabak aus der Pfalz: Der Pfalzler Erotica mit Aprikose und Menthol.

Vorrätig

Bulk deal
Menge Rabatt Mengenpreis
10 - 29 5% 4,84 
30 + 10% 4,58 

GRATIS Versand bei Bestellungen über 50€!

  • Erledigt Zufriedenheit garantiert
  • Erledigt Problemlose Rückerstattungen
  • Erledigt Sichere Zahlungen
GARANTIERT SICHERE ZAHLUNG
Artikelnummer: SDE5702004-03 Kategorie:

Beschreibung

Der Pfalzler Erotica ist ein klassischer Schnupftabak, der in einer 10-Gramm-Dose auf den Markt kommt. Wie alle Schnupftabake aus der Reihe besteht auch der Pfalzler Erotica zu 100% aus Pfälzer Tabaken. 

Geruch in der Dose: 
Ein Name der Lust macht und der Dufttest wird mit großer Neugier begangen. Neben Tabak steigt Aprikose in die Nase, begleitet von Zitrus-Noten, Menthol und ein wenig alkoholischen Klängen. 
Geruch in der Nase: 
Der dunkelbraune, relativ fein gemahlene Tabak lässt sich mit zwei Fingern hervorragend aufschnupfen. Und der Name hat nicht zu viel versprochen, spielt der Schnupftabak doch mit süßen, leicht bitteren und verführerischen Aromen. Zu Beginn dominieren liebliche Noten von Aprikose und mentholige Klänge. Sobald die Kraft des Menthols verfliegt, erschließen sich zusätzlich Rand-Noten von Zitrone, Honigmet und Dornfelder Wein, die den Tabak-Duft auf eine perfekte Art umrahmen. 
Fazit: 
Der Pfalzler Erotica ist ein Schnupftabak mit Leidenschaft! Mit seinen fruchtig-süßen Aroma-Anteilen wird er alle Freunde von lieblichen Frucht-Snuffs begeistern. Dank seiner leicht alkoholischen Noten wartet er zudem mit dem besonderen i-Tüpfelchen auf.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.030 kg

4 Bewertungen für Pfalzler Erotica

  1. Ralf U. (Verifizierter Besitzer)

    Der Tabak ist dunkel und schön feucht, lässt sich hervorragend aufschnupfen, auch große Prisen sind kein Problem.
    Nach dem aufschnupfen fruchtige Aromen von feinsten mit einer wirklich angenehmen Mentholnote.
    Langsam geht das Mehnthol zurück und gibt den fruchtigen Aromen Raum zur Entfaltung.
    Während auch das fruchtige langsam etwas an Intensität verliert, kommen nun die tollen Tabakaromen aus dem Hintergrund immer mehr zur Entfaltung, langsam verschwinden die fruchtigen Aromen und die durchaus gelungen Tabakaromen halten sich noch stundenlang in der Nase.
    Toll kann nur empfehlen dieses tolle Produkt einmal zu testen.

  2. Marco (Verifizierter Besitzer)

    Ein interessanter Snuff.
    Als erstes muss die Dose gelobt werden, diese lässt sich mit einem Gewindeverschluss schließen/öffnen.
    Da können sich andere Hersteller ein Beispiel daran nehmen.
    Mittlerweile gibt es die unmöglichsten Dosen, die einfach nur grauenhaft und teilweise undicht sind.
    Der Erotica hat einen mittleren Malgrad (nicht relativ fein, wie in der Shopbeschreibung).
    Dadurch lässt er sich gut aufschnupfen.
    Am Anfang merkt man deutlich, aber nicht stark das Menthol und Frucht.
    Das Menthol verschwindet recht schnell und der Snuff entwickelt sich weiter.
    Fruchtig, leicht bitter… Ein gutes Zusammenspiel.
    Dann entwickelt sich ein gutes, leicht rauchiges Tabakroma in der Nase, welches lange anhält.
    Ein gelungener Snuff, in einer vernünftigen Dose.

  3. Steffen Gemser (Verifizierter Besitzer)

    Aprikose und Menthol,das kennt doch jeder Schnupfer in der schwarzen edlen Packung vom namhaften Hersteller. Der hier ist anders,der hat was,was der andere nicht hat ! Er hat seinen eigenen Stil,den Pfalzler Stil. Die Grundlage ist wahrscheinlich wieder der Pfalzler Original und man hat daraus wieder was besonderes gemacht.Einen angenehmen vielschichtigen Fruchtsnuff mit Charakter. Sehr schön spiegeln sich hier Zitrus und Fruchtaromen wieder die von dem herrlichen PfälzerTabak unterstrichen werden,sehr gut gemacht ! Für mich persönlich,könnte der Mentholanteil etwas geringer ausfallen.Trotzdem sehr zu empfehlen,kaufe ihn gerne wieder.

  4. Uwe (Verifizierter Besitzer)

    Erst mal ein Hallo an alle Schnupftabakfreund.
    Nun findet man hier im SnuffStore immer wieder Schnupftabake, die man woanders nirgends bekommt und das ist Klasse. Doch nun zum Snuff, dem Pfalzler – Erotica.
    Der Snuff befindet sich in einer Metall Schraubdose, was natürlich hervorragend ist und den Snuff ewig lange frisch hält. Nachdem öffnen der Dose, ergibt die Geruchsprobe eine fantastisches Zusammenspiel von Tabakaromen und eine sehr dezenten Fruchtaroma und sehr, sehr wenig Menthol. Also gespannt mal die erste Prise vom Erotica genommen, und……….? Schönes fruchtiges Aroma ganz leicht zu schmecken, und hält nicht so lange an und dann durch ein Weinaroma, eventuell Weißwein ersetzt wird. Tabak, Menthol, Frucht, Wein, alles ist nur ganz leicht zu spüren / schmecken, und die genannten Aromen, gehen auch schnell zurück. Die Nase ist jetzt Geschmacklich leer und man braucht noch ne Prise (eventuell einen andere Sorte…) Der Tabak hat eine angenehme Feuchte und ist dadurch recht gut schnupfbar auch der Mahlgrad ist angenehm, so wie bei Pöschl-Snuffs, als ein top Mahlgrad zum Schnupfen. Das allein reicht mir aber nicht. Für meinen Geschmack, könnte das Fruchtige und das Weinaroma besser im Vordergrund sein.
    Fazit: Alles in Allem ein guter Snuff, der allerdings wegen der Geschmackskürze und den nur ganz dezenten Aromen, nicht mein Fall ist. Ich gebe die Punkte aus meinem PERSÖNLICHEN Empfinden heraus. Und da ich mit dem Snuff nicht so recht etwas Anfangen kann, er aber nicht schlecht ist, bewert ich neutral mit 2,5 von 5 Sternen.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.