Stoker’s Kautabak

Zeigt alle 6 Ergebnisse

  • Stokers Green Long Cut Kautabak

    Stoker’s Green Long Cut

    4.55 out of 5
    (65)
    5,15 
    Produktmenge Discount Preis pro Einheit
    10 - 29 5% 4,89 
    30+ 11% 4,59 
  • Stoker's Straight Long Cut

    Stoker’s Straight Long Cut

    4.31 out of 5
    (50)
    5,15 
    Produktmenge Discount Preis pro Einheit
    10 - 29 5% 4,89 
    30+ 11% 4,59 
  • Stoker's Ice Long Cut

    Stoker’s Ice Long Cut

    4.86 out of 5
    (14)
    5,15 
    Produktmenge Discount Preis pro Einheit
    10 - 29 5% 4,89 
    30+ 11% 4,59 
  • Stoker's Original Long Cut

    Stoker’s Original Long Cut

    3.79 out of 5
    (36)
    5,15 
    Produktmenge Discount Preis pro Einheit
    10 - 29 5% 4,89 
    30+ 11% 4,59 
  • Stoker's Tennessee Chew Original

    Stoker’s Tennessee Chew Original

    4.83 out of 5
    (75)
    7,99 
    Produktmenge Discount Preis pro Einheit
    10 - 29 5% 7,59 
    30+ 10% 7,19 
  • Stoker's Classic Chew Original

    Stoker’s Classic Chew Original

    4.62 out of 5
    (21)
    7,99 
    Produktmenge Discount Preis pro Einheit
    10 - 29 5% 7,59 
    30+ 10% 7,19 

Stoker’s Kautabak: Preise und Sorten

Stoker’s Kautabak ist ein von Bobby Stoker gegründeter ursprünglicher Familienbetrieb aus Louisville, Kentucky, USA und heute Teil der National Tobacco Company, L.P. (NTC). Stoker’s Kautabak produziert Kautabak seit dem frühen 20. Jahrhundert. Stoker’s stellt klassischen grob geschnittenem Tabak (Long Leaf) und hochwertigen, fein geschnittenen Tabak (Long Cut) her, der in klassischen Dosen à 34 Gramm und in Beuteln mit jeweils 85 Gramm angeboten wird. 

Die Preise deutscher Anbieter variieren dabei zwischen 5,15 EUR und 5,20 EUR für eine Dose und 7,90 EUR bis 8,99 EUR pro Beutel. Viele Kautabak-Anbieter geben Rabatte bei der Abnahme mehrerer Einheiten innerhalb einer Bestellung.

Stoker’s Kautabak ist derzeit in sechs Geschmacksrichtung erhältlich, die sich alle durch eine hohe Nikotinstärke (ab 12mg/g Nikotin) auszeichnen:

  • Stoker’s Green Long Cut: Dieser Chew ist der beliebteste unter den Kautabaken von Stoker’s. Er unterscheidet von anderen sich durch sein süßliches Wintergreen-Aroma. Stoker’s Green Long Cut ist ab 5,15 EUR pro Einheit erhältlich.
  • Stoker’s Straight Long Cut: Dieser Kautabak kommt lieblich, mit ätherisch-alkoholischen Noten daher. Die Süße wird von einem pflaumenartigen Aroma unterstrichen. Stoker’s Straight Long Cut ist ab 5,15 EUR pro Einheit erhältlich.
  • Stoker’s Long Cut Ice: Dieser Chew unterstreicht sein Tabakaroma mit frischen Menthol- und Pfefferminznoten. Stoker’s Long Cut Ice ist ab 5,15 EUR pro Einheit erhältlich.
  • Stoker’s Original Long Cut: Dieser Kautabak entwickelt ein Aroma von Salz und Zitronen, das einige Nutzer an den Schnupftabak Kendal Brown Snuff erinnert. Stoker’s Original Long Cut ist ab 5,15 EUR pro Einheit erhältlich.
  • Stoker’s Tennessee Chew Original: Dieser Chew ist ein grober Kautabak mit dem Geschmack von Pflaumen, Rosinen und Dörrobst. Er ist süß und stark. Stoker’s Tennessee Chew Original ist ab 7,99 EUR pro Einheit erhältlich.
  • Stoker’s Classic Chew Original: Dieser Kautabak schmeckt nach Pflaume, Rosinen und Dörrobst, ist aber weniger süß als Stoker’s Tennessee Chew Original. Stoker’s Classic Chew Original ist ab 7,99 EUR pro Einheit erhältlich.

Darbietung, Herstellung und Geschmack der Stoker’s Kautabake könnte amerikanischer nicht sein, weshalb sie sich gerade in Deutschland hoher Beliebtheit bei allen Chew-Freunden erfreuen, die mit ihrem Genuss den romantischen Geschmack des weiten, mitunter wilden Westens verbinden.

Wie genießt man Stoker’s Kautabak?

Stoker’s Kautabak zu genießen ist ganz einfach:

1.   Stoker’s Kautabak mit den Fingerspitzen zu einer Kugeln formen.
2.   Stoker’s Kautabak leicht ankauen, damit sich die Inhaltsstoffe entfalten.
3.   Stoker’s Kautabak in die Wangentasche legen und genießen
4.   Für mehr Geschmack Stoker’s Kautabak hin und wieder ankauen, allerdings nicht herunterschlucken.

Stoker’s Kautabake unterscheiden sich neben den Geschmacksrichtungen wie etwa Menthol, Pflaumen oder Waldbeeren vor allem in den Schnittarten Long Leaf (langfaserig geschnitten) und Long Cut (fein geschnitten) daher. Unterschiede in der Anwendung der Sorten bestehen aber nicht.

Wer sollte Stoker’s Kautabak verwenden?

Stoker’s Kautabak richtet sich an Freunde des rauchfreien Tabakgenusses. Da alle Stoker’s Sorten mit einer hohen Nikotinstärke daherkommen, ist ein gewisses Maß an Kautabak-Erfahrung empfehlenswert. Wer beim Kauen von Kautabak nicht nur Tabak schmecken möchte, ist bei Stoker’s genau richtig, denn die Produkte kommen in verschiedenen Geschmacksnoten von Zitrone über Waldfrüchte bis Menthol.

Wann sollte man Stoker’s Kautabak genießen?

Kautabak-Genuss verursacht deutlich wenig gesundheitlichen Schaden als der Konsum von Zigaretten. Gesund ist er dennoch nicht und sollte nur in Maßen genossen werden. Da das Nikotin eine aufputschende Wirkung hat, ist eine Nutzung Kautabaks vor allem während des Tages sinnvoll. Selbstverständlich kann man auch am nicht zu späten Abend mit gleichgesinnten Freunden einen Chew zur Entspannung oder als Belohnung genießen.

Was sind die Vorteile von Stoker’s Kautabak?

Stoker’s Kautabak ist einzigartig in seiner Herstellung und in seinem Geschmack. Zu den Vorteilen gehört:

  • 100 % amerikanische Dark-Fired- und Air-Cured-Tabake, von Hand ausgewählt.
  • Verschiedene Geschmacksrichtungen von Zitrone über Waldfrüchte bis Menthol.
  • Schnelle Nikotinwirkung für den Extra-Kick.
  • Ansprechende Dose im ikonischen Design mit Stoker’s-Logo.

Was sind die Nachteile von Stoker’s Kautabak?

Nicht jeder Kautabak ist für jeden geeignet. Zu den Nachteilen von Stoker’s Kautabak gehört:

  • Der Nikotingehalt ist für manche Kautabak-Einsteiger zu stark.
  • Die intensiven Geschmacksrichtungen der Stoker’s Kautabake treffen nicht jeden Geschmack.
  • Tabak ist auch als Kautabak gesundheitsschädlich und suchtfördernd. Folgende Personengruppen sollte Kautabak nicht konsumieren: Personen unter 18 Jahren; schwangere und stillende Frauen; Nichtraucher; Personen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen, starkem Bluthochdruck oder Diabetes; Personen, die aus anderen medizinischen Gründen auf Tabak- oder Nikotinprodukte verzichten sollten.

Was ist das Einzigartige an Stoker’s Kautabak?

Stoker’s Kautabak besteht zu 100 % aus mit Hand ausgewählten amerikanischen Dark-Fired- und Air-Cured-Tabaken, die einen einzigartigen Trocknungs- und Reifungsprozess durchlaufen. Dieser Prozess wirkt sich positiv auf die Aromatisierung aus und garantiert einen langanhaltenden Geschmack des Kautabaks. Darüber hinaus kommen Stoker’s Kautabake in ansprechender Verpackung, etwa der stilvollen Blechdose mit dem Firmengründer Bobby Stoker auf dem Deckel.

Was ist das Gewohnte an Stoker’s Kautabak?

Stoker’s Kautabak lässt sich in die Sorten Long Leaf (grob geschnitten) und Long Cut (fein geschnitten) unterscheiden, wie jeder andere Tabak auch. Einen Unterschied bei der Art ihn zu konsumieren gibt es ebenfalls nicht. Kenner von Kautabak sind ebenfalls mit der Darreichungsform in Dosen oder Beuteln vertraut.

Was ist der höchste Preis für Stoker’s Kautabak?

Die Preise für alle Sorten von Stoker’s Kautabak sind gleich. Sie hängen von Darreichungsform ab. Die 34-Gramm-Dose kostet 5,15 EUR, der 85-Gramm-Beutel kostet 7,99 EUR. Rabatte gibt es bei Abnahme größerer Stückzahlen.

Was ist der niedrigste Preis für Stoker’s Kautabak?

Die Preise für alle Sorten von Stoker’s Kautabak sind gleich. Sie hängen von Darreichungsform ab. Die 34-Gramm-Dose kostet 5,15 EUR, der 85-Gramm-Beutel kostet 7,99 EUR. Rabatte gibt es bei Abnahme größerer Stückzahlen.

Was ist der günstigste Stoker’s Kautabak?

Die Preise für alle Sorten von Stoker’s Kautabak sind gleich. Sie hängen von Darreichungsform ab. Die 34-Gramm-Dose kostet 5,15 EUR, der 85-Gramm-Beutel kostet 7,99 EUR. Rabatte gibt es bei Abnahme größerer Stückzahlen.

Was ist der beliebteste Stoker’s Kautabak?

Stoker’s Tennessee Chew Original wurde als einziger Kautabak von Stoker’s in drei Jahren in Folge mit einer Snuffstore.de-Goldmedaille ausgezeichnet. Der Stoker’s Tennessee Chew Original hat mehr Fünf-Sterne-Rezensionen als alle anderen Sorten. Obwohl er mit einem süßen Aroma von Pflaume, Rosinen und Dörrobst daherkommt, ist sein Geschmack sehr ausgewogen. Stoker’s Tennessee Chew Original ist somit der ideale Kautabak für alle Freunde klassischer amerikanischer Kautabak-Kultur.

Wie lange dauert die Lieferung von Stoker’s Kautabak im Durchschnitt?

Stoker’s Kautabak-Produkte von Snuffstore.de erreichen ihre Besteller in der Regel innerhalb von drei bis fünf Werktagen nach der Bestellung, manchmal sogar schon früher. Voraussetzung dafür ist es, dass die Produkte auf Lager sind. Produkte, die Snuffstore.de erst beim Lieferanten bestellen muss, sind länger unterwegs. Hier kann die Lieferzeit mehrere Wochen betragen. Die Verfügbarkeit der einzelnen Produkte ist auf ihren Produktseiten angegeben.

Kann der Kauf von Stoker’s Kautabak erstattet werden?

Der Kunde kann innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen von seinem Kaufvertrag zurücktreten. Eine Erstattung des Kaufpreises erfolgt nur für Kautabak-Produkte, die unbenutzt, unbeschädigt, ungeöffnet und mit intakter Versiegelung zurückgeschickt wurden. Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde eine eindeutige Erklärung (z. B. per Fax, mit der Post oder per E-Mail) über den Entschluss, seinen Vertrag zu widerrufen, abgeben.

Ab welchem Alter darf man Stoker’s Kautabak nutzen?

Stoker’s Kautabak darf in Deutschland nur von Volljährigen konsumiert werden, deshalb versendet Snuffstore.de nur an Kunden, die mindestens 18 Jahre alt sind. Der Käufer versichert mit Absenden seiner Bestellung, das Mindestalter erreicht zu haben. Für unter falschen Angaben bestellende Minderjährige haften ihre Erziehungsberechtigten.

Welcher ist laut Snuffstore.de der beste Stoker’s Kautabak?

Stoker’s Tennessee Chew Original wurde als einziger Kautabak von Stoker’s in drei Jahren in Folge mit einer Snuffstore.de-Goldmedaille ausgezeichnet. Der Chew hat mehr Fünf-Sterne-Rezensionen als alle anderen Sorten. Obwohl er mit einem süßen Aroma von Pflaume, Rosinen und Dörrobst daherkommt, ist sein Geschmack sehr ausgewogen. Stoker’s Tennessee Chew Original ist somit der ideale Kautabak für alle Freunde klassischer amerikanischer Kautabak-Kultur.

Welche Geschmacksrichtungen wirken am besten für Stoker’s Kautabak?

Folgende Stoker’s Kautabake und ihre Geschmacksnoten brachten es bei der Snuffstore.de Championship auf die ersten drei Plätze:

  • Stoker’s Tennessee Chew Original Kautabak: Ein süßer und fruchtiger Geschmack nach Pflaumen, Rosinen und Dörrobst zeichnet Stoker’s Tennessee Chew Original Kautabak aus.
  • Stoker’s Classic Chew Original Kautabak: Der Geschmack nach Pflaumen, Rosinen und Dörrobst ist charakteristisch für den Stoker’s Classic Chew Original Kautabak, allerdings ist der weniger ausgeprägt als beim Stoker’s Tennessee Chew Original.
  • Stoker’s Green Long Cut Kautabak: Der Stoker’s Green Long Cut Kautabak schmeckt nach der süßlichen Wintergreen-Pflanze.

Diese Wertung zeigt, dass insbesondere fruchtige und süße Noten für Stoker’s Kautabak am besten wirken.

Welche Alternativen gibt es zu Stoker’s Kautabak?

Stoker’s Kautabak ist nicht der einzige Kautabak, der in Deutschland verfügbar ist. Weitere beliebte kautabak Marken sind:

  • Oliver Twist Kautabak: Seit über 200 Jahren kommt Oliver Twist Kautabak in Form von Pastillen in verschiedenen Geschmacksrichtungen daher, zum Beispiel: Anis, Johannisbeere oder Lakritz.
  • GN Tobacco Kautabak: GN Tobacco Kautabak aus Schweden bietet vor allem Geschmacksrichtung wie Menthol und Minze, hat aber auch pfeffrige Noten im Angebot.
  • Grimm & Triepel Kautabak: Die einzige deutsche Kautabak-Manufaktur Grimm & Triepel Kautabak bietet Geschmacksnoten wie Minze, Zitrone, Rum und Lakritze.
  • Mac Baren Tobacco Kautabak: Mac Baren Tobacco Kautabake aus Dänemark schmecken unter anderem nach Lakritz und Zitrone.