Neue Gawith Hoggarth Kautabake im SnuffStore erhältlich

Geniesser wissen die traditionell hergestellten Gawith Hoggarth Kautabake besonders wegen ihrer hohen Qualität zu schätzen.
Die Gawith Hoggarth Kautabake werden noch traditonell von Hand gesponnen, diese hohe Kunst beherrschen in der Zeit von industriell hergestellten Tabakprodukten nur noch wenige Mitarbeiter renommierter, alt-eingesessener Tabakhersteller.
Im SnuffStore sind nun folgende neue Sorten Gawith Hoggarth Kautabak erhältlich:

  • Gawith Hoggarth Sweet Coffee
  • Gawith Hoggarth Sweet Blackcurrant
  • Gawith Hoggarth Sweet Citrus
  • Gawith Hoggarth Sweet Dutch
  • Gawith Hoggarth Sweet Banana
  • Gawith Hoggarth  Sweet Menthol
  • Gawith Hoggarth Sweet Blueberry

Die Firma Gawith Hoggarth (auch bekannt als Kendal Snuff) erwarb 1854 die Helsington Mühle in Kendal. Kendal war die damalige Schnupftabak-Hauptstadt von England. Die Namensähnlichkeit zu Samuel Gawith ist nicht zufällig. Einer der Begründer der Firma kam aus der Familie von Samuel Gawith.
Bis heute wird die Firma ihrem Anspruch gerecht und produziert neben den klassischen Snuffs auch Kautabak in typischer ‘Kendal-Qualtiät’.
Der Tabakstrang wird aus ganzen Tabakblättern von Hand gesponnen und danach teilweise noch Sauciert und/oder Aromatisiert.
Eine einzigartige Tabak-Spezialität, die in dieser Art nur noch von Gawith Hoggarth in Kendal hergestellt wird.
Viel Freude und Genuss mit unseren neu erhältlichen Gawith Hoggarth Kautabaken wünscht Ihnen
Ihr SnuffStore-Team
Hier gehts zum Shop

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.